Skip to main content

Informationen zum .NET Framework

In diesem Abschnitt werden die Technologien dargestellt, die .NET Framework Version 4 und jede enthaltene Framework-Version beinhaltet. Die Auflistung ist nicht erschöpfend, es werden nur einige der wichtigsten Technologien aufgeführt, die .NET Framework bereitstellt.

.NET Framework 4.0

.NET Framework 4.0 wurde im April 2010 veröffentlicht und ist die aktuelle Version des .NET Framework. .NET 4.0 verspricht unter anderem Unterstützung für die neuesten Plattformen und Verbesserungen und Erweiterungen in diversen Bereichen. Dazu gehören unter anderem Parallel Computing, Interoperabilität oder die Dynamic Language Runtime. Mit Ausnahme einiger Änderungen, die zum Verbessern der Sicherheit, Korrektheit, Zuverlässigkeit, Leistung und Einhaltung von Standards vorgenommen wurden, bietet .NET Framework 4 maximale Kompatibilität mit Anwendungen, die in früheren .NET Framework-Versionen erstellt wurden. Ausführliche Informationen zu den Neuerungen in .NET Framework 4 finden Sie in der MSDN Library.

.NET Framework 3.5 SP1

.NET Framework 3.5 Service Pack 1 aktualisiert verschiedene Assemblys, die zum Lieferumfang von .NET Framework 3.5 gehören. Die Updates enthalten Änderungen mit geringfügigen Auswirkungen, neue API-Elemente und zusätzliche Funktionen für die Technologien, die im Lieferumfang von .NET Framework 3.5 enthalten sind. Die folgenden Technologien sind in .NET Framework 3.5 SP1 enthalten:

  • ASP.NET Dynamic Data.
  • ADO.NET Entity Framework.
  • Datenanbieterunterstützung für SQL Server 2008.
  • Unterstützung für .NET Framework Client Profile.

Eine vollständige Liste der neuen Features in .NET Framework 3.5 SP1 finden Sie unter Neues in .NET Framework Version 3.5 SP1.

.NET Framework 3.5

In .NET Framework 3.5 werden neue Features für die Technologien in 2.0 und 3.0 eingeführt, ebenso wie zusätzliche Technologien in Form neuer Assemblys. Die folgenden Technologien werden in .NET Framework 3.5 eingeführt:

  • Language Integrated Query (LINQ).
  • Neue Compiler für C#, Visual Basic und C++
  • ASP.NET AJAX

Eine vollständige Liste der neuen Features in .NET Framework 3.5 finden Sie unter Neues in .NET Framework, Version 3.5.

.NET Framework 3.0 SP 1 und SP 2

.NET Framework 3.0 Service Pack 1 und Service Pack 2 aktualisieren verschiedene Assemblys, die im Lieferumfang von .NET Framework 3.0 enthalten sind, und unabhängig von .NET Framework 3.5 installiert werden können. Das Update enthält Änderungen mit geringfügigen Auswirkungen, neue API-Elemente und zusätzliche Funktionen für die Technologien, die im Lieferumfang von .NET Framework 3.0 enthalten sind. Wenn sich Ihre Anwendung auf neue Funktionen stützt, die in .NET Framework 3.0 SP 1 oder SP 2 enthalten sind, können Sie die Anwendung auf .NET Framework 3.0 ausrichten, und ihre Kunden auffordern, .NET Framework 3.0 SP1 oder SP2 herunterzuladen. Wenn sich Ihre Anwendung jedoch auf eine neue oder geänderte Funktionalität stützt, wird empfohlen, die Anwendung auf .NET Framework 3.5 oder .NET Framework Client Profile auszurichten.

.NET Framework 3.0

Für .NET Framework 3.0 muss .NET Framework 2.0 auf dem Computer installiert sein. Wenn ein Benutzer .NET Framework 3.0 auf einem Computer installiert, auf dem .NET Framework 2.0 nicht installiert ist, wird .NET Framework 2.0 automatisch installiert.

Die folgenden Technologien werden in .NET Framework 3.0 eingeführt:

  • Windows Presentation Foundation (WPF).
  • Windows Communications Foundation (WCF)
  • Windows Workflow Foundation (WF)

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Neues in .NET Framework, Version 3.0.

.NET Framework 2.0 SP 1 und SP 2

.NET Framework 2.0 Service Pack 1 und Service Pack 2 aktualisieren die CLR sowie verschiedene von .NET Framework 2.0 bereitstellte Assemblys und können unabhängig von .NET Framework 3.5 SP1 installiert werden. Die meisten Aktualisierungen an .NET Framework 2.0 sind Änderungen mit geringfügigen Auswirkungen, in einigen Fällen werden jedoch neue API-Elemente hinzugefügt oder Verhaltensweisen geändert. Wenn sich Ihre Anwendung auf Änderungen stützt, die mit .NET Framework 2.0 SP 1 oder SP 2 geliefert wurden, können Sie die Anwendung auf .NET Framework 2.0 ausrichten, und ihre Kunden auffordern, .NET Framework 2.0 SP1 oder SP2 herunterzuladen. Wenn sich Ihre Anwendung jedoch auf eine neue oder geänderte Funktionalität stützt, wird empfohlen, die Anwendung auf .NET Framework 3.5 oder .NET Framework Client Profile auszurichten.

.NET Framework 2.0

Die folgenden Technologien sind im Lieferumfang von .NET Framework 2.0 enthalten.

  • Common Language Runtime (CLR) und Basisklassenbibliotheken.
  • Unterstützung für generische Typen und Methoden
  • Compiler für C#, Visual Basic, C++ und J#
  • ADO.NET
  • ASP.NET
  • Windows Forms
  • Webdienste

Eine vollständige Liste der neuen Features in .NET Framework 2,0 finden Sie unter Neues in .NET Framework, Version 2.0.

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?