Table of contents
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Split-Funktion

office 365 dev account|Zuletzt aktualisiert: 05.12.2017
|
1 Mitwirkender

Beschreibung

Gibt ein nullbasiertes, eindimensionales Array zurück, das eine angegebene Anzahl von eilzeichenfolgen enthält.

Syntax

Split( expression ** [ **,delimiter [ ,limit [ ,compare ]]] )

Die Syntax der Split -Funktion weist die folgenden benannten Argumente auf:

TeilBeschreibung
expressionErforderlich. Zeichenfolgenausdruck, der Teilzeichenfolgen und Trennzeichen enthält. Wenn expression eine Zeichenfolge mit der Länge 0 (null, "") ist, gibt Split ein leeres Array zurück, das keine Elemente oder Daten enthält.
delimiterOptional. Ein einzelnes Zeichen, mit dem die Grenzen von Teilzeichenfolgen identifiziert werden. Wenn "delimiter" ausgelassen wird, wird das Leerstellenzeichen (" ") als Trennzeichen verwendet. Wenn delimiter eine Zeichenfolge mit der Länge 0 (null) ist, gibt Split ein Array mit einem Element zurück, das die gesamte expression -Zeichenfolge enthält.
limitOptional. Anzahl von Teilzeichenfolgen, die zurückgegeben wird. Der Wert "-1" gibt an, dass alle Teilzeichenfolgen zurückgegeben werden.
compareOptional. Numerischer Wert, der angibt, wie beim Auswerten von Teilzeichenfolgen verglichen werden soll. Werte finden Sie im Abschnitt "Einstellungen".

Einstellungen

Das compare -Argument kann die folgenden Werte haben:

KonstanteWertBeschreibung
vbUseCompareOption-1Führt einen Vergleich unter Verwendung der Einstellung der Option Compare -Anweisung aus.
vbBinaryCompare0Führt einen binären Vergleich aus.
vbTextCompare1Führt einen Textvergleich aus.
vbDatabaseCompare2Nur für Microsoft Access. Führt einen Vergleich auf der Grundlage der Informationen in Ihrer Datenbank aus.
© 2018 Microsoft