Table of contents
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Const StatementConst Statement

office 365 dev account|Zuletzt aktualisiert: 06.03.2018
|
2 Mitarbeiter

Deklariert Konstanten zur Verwendung anstelle von Literalwerten.Declares constants for use in place of literal values.

SyntaxSyntax

[ Public | Private ] ConstKonstantenname [ AsType ] =Ausdruck[ Public | Private ] Constconstname [ Astype ] =expression

Die Syntax der Const -Anweisung besteht aus folgenden Teilen:The Const statement syntax has these parts:

TeilPartBeschreibungDescription
PublicPublicOptional. Schlüsselwort verwendet auf Modulebene zum Deklarieren von Konstanten, die für alle Prozeduren in allen Modulenverfügbar sind. In den Verfahren zulässig nicht.Optional. Keyword used at module level to declare constants that are available to all procedures in all modules. Not allowed in procedures.
PrivatePrivateOptional. Schlüsselwort, das auf Modulebene zum Deklarieren von Konstanten, die nur innerhalb des Moduls verfügbar sind, in dem die Deklaration erfolgt. In den Verfahren zulässig nicht.Optional. Keyword used at module level to declare constants that are available only within the module where the declaration is made. Not allowed in procedures.
KonstantennameconstnameErforderlich. Name der Konstanten; standard- Variable Benennungskonventionen folgt.Required. Name of the constant; follows standard variable naming conventions.
typetypeOptional. Datentyp der Konstante; Byte, Boolean, Integer, Long, Währung, Single, Double, Decimal (derzeit nicht unterstützt), Datum, Zeichenfolgeoder Variantkann sein. Verwenden Sie eine Separate alsType -Klausel für jede Konstante deklariert wird.Optional. Data type of the constant; may be Byte, Boolean, Integer, Long, Currency, Single, Double, Decimal (not currently supported), Date, String, or Variant. Use a separate Astype clause for each constant being declared.
expressionexpressionErforderlich. Literalzeichen, andere Konstanten oder eine beliebige Kombination aus, die alle arithmetische oder logische Operatoren, es sei denn,enthält.Required. Literal, other constant, or any combination that includes all arithmetic or logical operators except Is.

Hinweise Konstanten sind standardmäßig privat. Innerhalb von Prozeduren sind Konstanten immer privat. Ihre Sichtbarkeit kann nicht geändert werden. In Standardmodulekann die standardmäßige Sichtbarkeit der Modulebene Konstanten verwenden das Schlüsselwort Public geändert werden. In Klassenmoduleallerdings Konstanten können nur privat sein und ihre Sichtbarkeit kann nicht geändert werden, verwenden das Schlüsselwort Public . Um mehrere Konstantendeklarationen in derselben Zeile zu kombinieren, trennen Sie jede Konstante Zuweisung durch ein Komma. Wenn die Konstantendeklarationen auf diese Weise die Öffentliche oder Private -Schlüsselwort kombiniert werden bezieht sich auf alle Listen. Sie können nicht in Ausdrücken , die Konstanten zugewiesen Variablen, benutzerdefinierte Funktionen oder systeminternen Visual Basic-Funktionen (beispielsweise Chr ) verwenden.Remarks Constants are private by default. Within procedures, constants are always private; their visibility can't be changed. In standard modules, the default visibility of module-level constants can be changed using the Public keyword. In class modules, however, constants can only be private and their visibility can't be changed using the Public keyword. To combine several constant declarations on the same line, separate each constant assignment with a comma. When constant declarations are combined in this way, the Public or Private keyword, if used, applies to all of them. You can't use variables, user-defined functions, or intrinsic Visual Basic functions (such as Chr ) in expressions assigned to constants.

Hinweis Konstanten können Ihren Programmen stellen Sie dokumentieren und leicht zu ändern. Im Gegensatz zu Variablen werden nicht Konstanten versehentlich geändert, während das Programm ausgeführt wird.Note Constants can make your programs self-documenting and easy to modify. Unlike variables, constants can't be inadvertently changed while your program is running.

Wenn Sie den Konstantentyp mit alsTyp_explizit deklarieren nicht, weist die Konstante den Datentyp, der für _Expression_am besten geeignet ist. Konstanten, die in einer Prozedur Sub, Funktionoder Eigenschaft deklariert werden lokal in dieser Prozedur. Eine außerhalb einer Prozedur deklarierte Konstante ist im gesamten das Modul definiert, in dem sie deklariert ist. Konstanten können an einer beliebigen Stelle können Sie einen Ausdruck verwenden.If you don't explicitly declare the constant type using As _type, the constant has the data type that is most appropriate for expression. Constants declared in a Sub, Function, or Property procedure are local to that procedure. A constant declared outside a procedure is defined throughout the module in which it is declared. You can use constants anywhere you can use an expression.

BeispielExample

In diesem Beispiel wird die Const -Anweisung zum Deklarieren von Konstanten für die Verwendung anstelle von Literalwerten. Öffentliche Konstanten werden in den Abschnitt Allgemein ein Standardmodul, anstatt in einem Klassenmodul deklariert. Private -Konstanten werden in den Abschnitt Allgemein eines beliebigen Typs des Moduls deklariert.This example uses the Const statement to declare constants for use in place of literal values. Public constants are declared in the General section of a standard module, rather than a class module. Private constants are declared in the General section of any type of module.

' Constants are Private by default. 
Const MyVar = 459 

' Declare Public constant. 
Public Const MyString = "HELP" 

' Declare Private Integer constant. 
Private Const MyInt As Integer = 5 

' Declare multiple constants on same line. 
Const MyStr = "Hello", MyDouble As Double = 3.4567 
© 2018 Microsoft