Table of contents
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Report.PictureData-Eigenschaft (Access)Report.PictureData Property (Access)

office 365 dev account|Zuletzt aktualisiert: 06.03.2018
|
2 Mitarbeiter

Die PictureData -Eigenschaft können Sie um das Bild in ein anderes Objekt zu kopieren, die Picture -Eigenschaft unterstützt. Lese-/Schreibzugriff Variant.You can use the PictureData property to copy the picture to another object that supports the Picture property. Read/write Variant.

SyntaxSyntax

Ausdruck. PictureDataexpression. PictureData

Ausdruck Eine Variable, die ein Report -Objekt darstellt.expression A variable that represents a Report object.

HinweiseRemarks

Die Einstellung der PictureData -Eigenschaft ist die PictureData -Eigenschaft eines anderen Steuerelements, Formulars oder Berichts.The PictureData property setting is the PictureData property of another control, form, or report.

Sie können diese Eigenschaft zum Anzeigen eines Formulars verwenden, das abhängig von Benutzeraktionen verschiedene Hintergrundbilder verwendet. Sie können z.B. ein Formular "Kunden" mit verschiedenen Hintergrundbildern für die Dateneingabe und für das Blättern öffnen.You can use this property to display different background pictures in a form, depending on actions taken by the user. For example, you might open a Customers form using a different background picture depending on whether the form is opened for data entry or for browsing.

Sie können auch die PictureData -Eigenschaft zusammen mit dem Timer -Ereignis und der TimerInterval -Eigenschaft zum Ausführen von einfachen Animation in einem Formular verwenden.You can also use the PictureData property together with the Timer event and the TimerInterval property to perform simple animation on a form.

BeispielExample

Das folgende Beispiel verwendet die drei Bildsteuerelemente um ein Bild Schmetterling über ein Formular zu bewegen. Das Bild-Steuerelement Hidden1 enthält das Bild von einer Schmetterling mit Flügeln, und das Image-Steuerelement Hidden2 enthält einen Überblick über den gleichen Schmetterling mit Flügeln. Beide Image-Steuerelemente verfügen über die Visible -Eigenschaft auf Falsefestgelegt. Die TimerInterval -Eigenschaft ist auf 200 festgelegt. Jedes Mal das Timer-Ereignis eintritt, das Bild im Bild-Steuerelement, das Visible1 mithilfe der PictureData -Eigenschaft der ausgeblendeten Bild-Steuerelemente, geändert wird, und das sichtbare Bild-Steuerelement ist 200 Twips nach rechts bewegt. Sichtbare Bild-Steuerelement wird auf der linken Seite des Formulars zurück verschoben, wenn die Wert der Left -Eigenschaft größer als die Breite des Formulars in der öffentlichen Variablen gespeichert ist gfrmWidth. Der Wert der gfrmWidth auf festgelegt ist Me.Width im open-Ereignis des Formulars.The following example uses three image controls to animate a butterfly image across a form. The Hidden1 image control contains a picture of a butterfly with its wings up and the Hidden2 image control contains a picture of the same butterfly with its wings down. Both image controls have their Visible property set to False. The TimerInterval property is set to 200. Each time the Timer event occurs, the picture in the image control Visible1 is changed by using the PictureData property of the hidden image controls, and the visible image control is moved 200 twips to the right. The visible image control is moved back to the left side of the form when its Left property value is greater than the width of the form stored in the public variable gfrmWidth. The value of gfrmWidth is set to Me.Width in the form's open event.

Private Sub Form_Timer() 

 Static intPic As Integer 

 Select Case intPic 
 Case Is = 1 
 Me!Visible1.PictureData = Me!Hidden1.PictureData 
 Case Is = 2 
 Me!Visible1.PictureData = Me!Hidden2.PictureData 
 Case Else 
 End Select 

 If intPic = 2 Then intPic = 0 
 intPic = intPic + 1 
 If (Me!Visible1.Left > gfrmWidth) Then Me!Visible1.Left = 0 
 Me!Visible1.Left = Me!Visible1.Left + 200 

End Sub

Siehe auchSee also

KonzepteConcepts

Report-ObjektReport Object

© 2018 Microsoft