Table of contents
XML
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Angeben numerischer KriterienNumeric Criteria Expressions

office 365 dev account|Zuletzt aktualisiert: 06.03.2018
|
2 Mitarbeiter

Wenn Sie numerische Kriterien für eine Operation angegeben, geben Sie einen numerischen Wert als Bestandteil des String-Ausdrucks, die das Kriterienargument bildet.To specify numeric criteria for an operation, you supply a numeric value as part of the string expression that forms the criteria argument.

Angenommen Sie, Sie die Funktion Application.DLookup-Methode (Access) auf einer Tabelle Employees führen, den Nachnamen des einen bestimmten Mitarbeiter zu erhalten, und Sie einen Wert aus dem Feld EmployeeID Kriterienargument die Funktion verwenden möchten. Sie könnten Argument Kriterien wie im folgenden Beispiel zusammensetzen der Nachname des Mitarbeiters zurückgegeben, deren EmployeeID 7 lautet:Suppose that you are performing the Application.DLookup Method (Access) function on an Employees table to find the last name of a particular employee, and you want to use a value from the EmployeeID field in the function's criteria argument. You could construct a criteria argument like the following example, which returns the last name of the employee whose EmployeeID is 7:

=DLookup("[LastName]", "Employees", "[EmployeeID] = 7")
© 2018 Microsoft