Table of contents
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Trennung von Konfigurations-, Ressourcen- und Berichtsrepositorys

OpenLocalizationService|Zuletzt aktualisiert: 07.12.2016
|
1 Mitwirkender

In dieser Version bieten wir Ihnen die Flexibilität, die Sie brauchen, um Konfigurationen per Pull von einem oder mehreren DSC-Pullservern zu beziehen und Berichte dazu zu erstellen. Jeder Endpunkt kann separat definiert werden, damit Sie Konfigurationen von einem Speicherort, Ressourcen von einem anderen und Berichte von noch einem anderen per Pull beziehen können.

Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten eines DSC-Pullclients mithilfe einer Konfigurations-ID oder Einrichten eines Pullclients mithilfe von Konfigurationsnamen.

© 2017 Microsoft