Erstellen von Projekten und Projektmappen

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Die neueste Dokumentation zu Visual Studio 2017 RC finden Sie unter Visual Studio 2017 RC Documentation (Dokumentation zu Visual Studio 2017 RC).

Projekte sind logische Container für alle Elemente, die zum Erstellen Ihrer Anwendung erforderlich sind. Wenn Sie ein Projekt erstellen, indem Sie über das Hauptmenü den Befehl Datei | Neu | Projekt auswählen, erstellt Visual Studio eine Projektmappe, die das Projekt enthält. Danach können Sie der Projektmappe nach Bedarf weitere neue oder vorhandene Projekte hinzufügen. Sie können Projekte aus vorhandenen Codedateien erstellen, und Sie können temporäre Projekte erstellen (nur .NET), die gelöscht werden, wenn Sie diese nicht mehr benötigen.

System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis

Die Beschreibungen in diesem Thema basieren auf der Visual Studio Community-Edition. Die Dialogfelder und Menübefehle können von den hier beschriebenen abweichen (je nach Ihren aktiven Einstellungen oder der Visual Studio-Edition). Klicken Sie im Menü Extras auf Einstellungen importieren und exportieren, um die Einstellungen zu ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen der Entwicklungseinstellungen in Visual Studio.

Wählen Sie im Hauptmenü den Befehl Datei | Neu | Projekt aus, um das Dialogfeld „Neues Projekt“ anzuzeigen. Wählen Sie im linken Bereich unter Installiert | Vorlagen die Programmiersprache und Plattform oder Technologie aus, und wählen Sie dann im mittleren Bereich eine der verfügbaren Vorlagen aus.

Im Dialogfeld Neues Projekt bietet die Dropdownliste Projektmappe Ihnen die Option, das neue Projekts in einer neuen oder vorhandenen Projektmappe oder in einer neuen Instanz von Visual Studio zu erstellen.

Wenn Sie eine Sammlung von unabhängigen Quelldateien haben, können Sie einfach ein Projekt erstellen, das diese enthält. Wählen Sie Datei | Neu | Projekt aus vorhandenem Code aus, um den Assistenten Neues Projekt aus vorhandenen Codedateien erstellen zu starten, und befolgen Sie die Anweisungen.

System_CAPS_ICON_tip.jpg Tipp

Diese Option funktioniert am besten für relativ einfache Auflistungen von Dateien.

Durch Arbeiten mit temporären Projekten können Sie ein .NET-Projekt erstellen und mit diesem experimentieren, ohne einen Speicherort anzugeben. Wenn Sie ein Projekt erstellen, wählen Sie einfach einen Projekttyp und eine Vorlage aus, und geben Sie im Dialogfeld Neues Projekt einen Namen an. Während Sie an dem temporären Projekt arbeiten, können Sie es jederzeit speichern oder verwerfen.

Über das Dropdownmenü für die .NET Framework-Version im oberen Teil des Dialogfelds Neues Projekt können Sie ein Projekt für frühere Versionen von .NET Framework erstellen. Legen Sie diesen Wert vor dem Auswählen einer Projektvorlage fest, da nur Vorlagen angezeigt werden, die mit dieser .NET Framework-Version kompatibel sind.

Sie müssen im System .NET Framework 3.5 installiert haben, um auf frühere Frameworkversionen als 4 auf zugreifen zu können.

Sie können Visual Studio verwenden, um Beispiele für vollständige, gepackte Anwendungen aus der MSDN Code Gallery herunterzuladen und zu installieren.

Sie können jedes Beispiel einzeln oder aber ein Beispielpaket herunterladen, das Beispiele enthält, die eine Technologie oder ein Thema gemeinsam haben. Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn Quellcodeänderungen für ein Beispiel veröffentlicht werden, das Sie herunterladen.

Weitere Informationen finden Sie unter Visual Studio-Beispiele.

Zwar muss sich ein Projekt in einer Projektmappe befinden, doch können Sie auch eine Projektmappe ohne Projekte erstellen.

So erstellen Sie eine leere Projektmappe

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Neu und dann auf Neues Projekt.

  2. Wählen Sie im linken Bereich Installiert aus, und wählen Sie Andere Projekttypen und dann in der erweiterten Liste Visual Studio-Projektmappen aus.

  3. Wählen Sie im mittleren Bereich die Option Leere Projektmappe aus.

  4. Legen Sie für die Projektmappe die Werte Name und Speicherort fest, klicken Sie dann auf OK.

Nachdem Sie eine leere Projektmappe erstellt haben, können Sie dieser neue oder vorhandene Projekte oder Elemente hinzufügen, indem Sie im Menü Projekt den Befehl Neues Element hinzufügen oder Vorhandenes Element hinzufügen auswählen.

Löschen von Projektmappen

Sie können eine Projektmappe dauerhaft löschen, jedoch aber nicht in Visual Studio. Bevor Sie eine Projektmappe löschen, verschieben Sie alle Projekte, die möglicherweise wiederverwendet werden sollen, in eine andere Projektmappe. Löschen Sie dann im Datei-Explorer das Verzeichnis, in dem die SLN- und die SUO-Projektmappendateien gespeichert sind.

System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis

Die SUO-Datei ist eine versteckte Datei, die bei Verwendung der standardmäßigen Datei-Explorer-Einstellungen nicht angezeigt wird.

So löschen Sie eine Projektmappe
  1. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf die zu löschende Projektmappe, und wählen Sie Ordner in Datei-Explorer öffnen aus.

  2. Navigieren Sie im Datei-Explorer eine Ebene höher.

  3. Wählen Sie das Verzeichnis mit der Projektmappe aus, und drücken Sie ENTF.

Projektmappen und Projekte
NIB Gewusst wie: Erstellen von Projektmappen mit mehreren Projekten

Anzeigen: