Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.ComponentModel-Namespace

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der System.ComponentModel -Namespace stellt Klassen, mit denen die Laufzeit und Entwurfszeit-Implementierung des Verhaltens von Komponenten und Steuerelementen. Dieser Namespace enthält die Basisklassen und Schnittstellen zum Implementieren von Attributen und Typkonvertern, die Bindung zu Datenquellen und Lizenzieren von Komponenten.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassAddingNewEventArgs

Stellt Daten für das BindingSource.AddingNew-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassAmbientValueAttribute

Gibt den Wert auf eine Eigenschaft, die dazu führen, dass die Eigenschaft zum Abrufen des Werts aus einer anderen Quelle übergeben. Dies wird als bezeichnet Umgebung. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassArrayConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von Array Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassAsyncCompletedEventArgs

Stellt Daten für die MethodNameCompleted Ereignis.

System_CAPS_pubclassAsyncOperation

Verfolgt die Lebensdauer eines asynchronen Vorgangs.

System_CAPS_pubclassAsyncOperationManager

Stellt Nebenläufigkeitsverwaltung für Klassen bereit, die asynchrone Methodenaufrufe unterstützen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassAttributeCollection

Stellt eine Auflistung von Attributen dar.

System_CAPS_pubclassAttributeProviderAttribute

Ermöglicht das Attribut Umleitung. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBackgroundWorker

Führt einen Vorgang im separaten Thread aus.

System_CAPS_pubclassBaseNumberConverter

Stellt einen Basistypkonverter für numerische Typen bereit, die keine Gleitkommawerte sind.

System_CAPS_pubclassBindableAttribute

Gibt an, ob ein Element in der Regel für die Bindung verwendet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBindingList<T>

Stellt eine generische Auflistung bereit, die die Datenbindung unterstützt.

System_CAPS_pubclassBooleanConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von Boolean Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassBrowsableAttribute

Gibt an, ob eine Eigenschaft oder ein Ereignis in einem Eigenschaftenfenster angezeigt werden soll.

System_CAPS_pubclassByteConverter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 8-Bit-Objekten, die ganze Zahlen ohne Vorzeichen sind, in verschiedene andere und aus verschiedenen anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassCancelEventArgs

Stellt Daten für ein abbrechbares Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassCategoryAttribute

Gibt den Namen der Kategorie, in der die Eigenschaft oder das Ereignis bei der Anzeige in einem PropertyGrid Steuerelement Modus nach Kategorien festgelegt.

System_CAPS_pubclassCharConverter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von Unicodezeichenobjekten in verschiedene andere und aus verschiedenen anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassCollectionChangeEventArgs

Stellt Daten für das CollectionChanged-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassCollectionConverter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von Auflistungsobjekten in verschiedene andere und aus verschiedenen anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassComplexBindingPropertiesAttribute

Gibt die Datenquelle und die Daten von Elementeigenschaften für eine Komponente, die komplexe Datenbindung unterstützt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComponent

Stellt die basisimplementierung für die IComponent Anwendungen die gemeinsame Schnittstelle und ermöglicht-Objekt.

System_CAPS_pubclassComponentCollection

Stellt einen schreibgeschützten Container für eine Auflistung von IComponent-Objekten bereit.

System_CAPS_pubclassComponentConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von Komponenten in und aus verschiedenen anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassComponentEditor

Stellt die Basisklasse für einen benutzerdefinierten Komponenten-Editor bereit.

System_CAPS_pubclassComponentResourceManager

Stellt einfachen Funktionen zum Auflisten von Ressourcen für eine Komponente oder ein Objekt bereit. Die ComponentResourceManager -Klasse ist eine ResourceManager.

System_CAPS_pubclassContainer

Kapselt 0 oder mehr Komponenten.

System_CAPS_pubclassContainerFilterService

Stellt eine Basisklasse für den Container-Filter-Dienst bereit.

System_CAPS_pubclassCultureInfoConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von CultureInfo Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassCurrentChangedEventManager

Stellt eine WeakEventManager Implementierung, damit Sie mit das Muster "schwache Ereignislistener" Listener für anfügen können die CurrentChanged Ereignis.

System_CAPS_pubclassCurrentChangingEventArgs

Stellt Informationen für das CurrentChanging-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassCurrentChangingEventManager

Stellt eine WeakEventManager Implementierung, damit Sie mit das Muster "schwache Ereignislistener" Listener für anfügen können die CurrentChanging Ereignis.

System_CAPS_pubclassCustomTypeDescriptor

Enthält die einfachen Implementierung der ICustomTypeDescriptor Schnittstelle.

System_CAPS_pubclassDataErrorsChangedEventArgs

Stellt Daten für das INotifyDataErrorInfo.ErrorsChanged-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassDataObjectAttribute

Identifiziert einen Typ als ein Objekt geeignet für die Bindung an ein ObjectDataSource Objekt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataObjectFieldAttribute

Stellt Metadaten für eine Eigenschaft, die ein Datenfeld darstellt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataObjectMethodAttribute

Gibt eine Daten-Vorgang-Methode verfügbar gemacht werden ein Typ, welche Art von Vorgang führt die Methode, ob die Methode die Standardmethode für die Daten ist. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDateTimeConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von DateTime Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassDateTimeOffsetConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von DateTimeOffset Strukturen zu und von verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassDecimalConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von Decimal Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassDefaultBindingPropertyAttribute

Gibt die Standardeigenschaft für die Bindung für eine Komponente an. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDefaultEventAttribute

Gibt das Standardereignis für eine Komponente an.

System_CAPS_pubclassDefaultPropertyAttribute

Gibt die Standardeigenschaft für eine Komponente an.

System_CAPS_pubclassDefaultValueAttribute

Gibt den Standardwert für eine Eigenschaft an.

System_CAPS_pubclassDependencyPropertyDescriptor

Stellt eine Erweiterung von PropertyDescriptor bereit, in der die zusätzlichen Eigenschaftenmerkmale einer Abhängigkeitseigenschaft berücksichtigt sind.

System_CAPS_pubclassDescriptionAttribute

Gibt eine Beschreibung für eine Eigenschaft oder ein Ereignis.

System_CAPS_pubclassDesignerAttribute

Gibt die Klasse verwendet, um Entwurfszeitdienste für eine Komponente zu implementieren.

System_CAPS_pubclassDesignerCategoryAttribute

Gibt an, dass der Designer für eine Klasse zu einer bestimmten Kategorie gehört.

System_CAPS_pubclassDesignerProperties

Stellt angefügte Eigenschaften, die zur Kommunikation mit einem Designer verwendet.

System_CAPS_pubclassDesignerSerializationVisibilityAttribute

Gibt den Typ der Dauerhaftigkeit zu verwenden, wenn eine Eigenschaft für eine Komponente zur Entwurfszeit zu serialisieren.

System_CAPS_pubclassDesignOnlyAttribute

Gibt an, ob eine Eigenschaft nur zur Entwurfszeit festgelegt werden kann.

System_CAPS_pubclassDesignTimeVisibleAttribute

DesignTimeVisibleAttribute markiert die Sichtbarkeit einer Komponente. Wenn Yes vorhanden ist, ein visueller Designer kann diese Komponente in einem Designer anzeigen.

System_CAPS_pubclassDisplayNameAttribute

Gibt den Anzeigenamen für eine Eigenschaft, Ereignis oder public void-Methode der keine Argumente annimmt.

System_CAPS_pubclassDoubleConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von mit doppelter Genauigkeit, auf die Anzahl der Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassDoWorkEventArgs

Stellt Daten für den DoWork -Ereignishandler.

System_CAPS_pubclassEditorAttribute

Gibt den Editor zu verwenden, um eine Eigenschaft zu ändern. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassEditorBrowsableAttribute

Gibt an, dass eine Eigenschaft oder Methode in einem Editor angezeigt werden kann. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassEnumConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von Enum Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassErrorsChangedEventManager

Stellt eine WeakEventManager Implementierung, damit Sie das schwache Ereignismuster-Listener verwenden können, an die Listener für die ErrorsChanged Ereignis.

System_CAPS_pubclassEventDescriptor

Enthält Informationen über ein Ereignis.

System_CAPS_pubclassEventDescriptorCollection

Stellt eine Auflistung vonEventDescriptor-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassEventHandlerList

Stellt eine einfache Liste von Delegaten bereit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassExpandableObjectConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von erweiterbare Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassExtenderProvidedPropertyAttribute

Gibt eine Eigenschaft, die von einem Extenderanbieter angeboten wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassGroupDescription

Stellt eine abstrakte Basisklasse für Typen bereit, die beschreiben, wie die Elemente in einer Auflistung in Gruppen unterteilt werden sollen.

System_CAPS_pubclassGuidConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von Guid Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassHandledEventArgs

Stellt Daten für Ereignisse, die vollständig in einem Ereignishandler behandelt werden können.

System_CAPS_pubclassImmutableObjectAttribute

Gibt an, dass ein Objekt keine untergeordneten Eigenschaften bearbeitet werden kann. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassInheritanceAttribute

Gibt an, ob dieses Attribut zugeordnete Komponente von einer Basisklasse geerbt wurde. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassInitializationEventAttribute

Gibt an, welches Ereignis ausgelöst wird, während der Initialisierung. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassInstallerTypeAttribute

Gibt das Installationsprogramm für einen Typ, der Komponenten installiert werden.

System_CAPS_pubclassInstanceCreationEditor

Erstellt eine Instanz eines bestimmten Typs der Eigenschaft aus einem Dropdown-Listenfeld innerhalb der PropertyGrid.

System_CAPS_pubclassInt16Converter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 16-Bit-Objekten, die ganze Zahlen mit Vorzeichen sind, in andere und aus anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassInt32Converter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 32-Bit-Objekten, die ganze Zahlen mit Vorzeichen sind, in andere und aus anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassInt64Converter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 64-Bit-Objekten, die ganze Zahlen mit Vorzeichen sind, in verschiedene andere und aus verschiedenen anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassInvalidAsynchronousStateException

Wird ausgelöst, wenn ein Thread auf dem ein Vorgang ausgeführt werden soll, nicht mehr vorhanden ist oder keine Meldungsschleife besitzt.

System_CAPS_pubclassInvalidEnumArgumentException

Diese Ausnahme wird ausgelöst, wenn ungültige Argumente für die Verwendung, Enumeratoren.

System_CAPS_pubclassItemPropertyInfo

Enthält Informationen zu einer Eigenschaft.

System_CAPS_pubclassLicense

Stellt die abstract Basisklasse für alle Lizenzen. Eine Lizenz ist auf eine bestimmte Instanz einer Komponente erteilt.

System_CAPS_pubclassLicenseContext

Gibt an, wenn Sie ein lizenziertes Objekt verwendet werden können, und bietet eine Möglichkeit erhalten zusätzliche Dienste, die zur Unterstützung von Lizenzen innerhalb der Domäne erforderlich sind.

System_CAPS_pubclassLicenseException

Stellt die Ausnahme wird ausgelöst, wenn eine Komponente eine Lizenz erteilt werden kann.

System_CAPS_pubclassLicenseManager

Stellt Eigenschaften und Methoden, um eine Komponente eine Lizenz hinzuzufügen und zum Verwalten einer LicenseProvider. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassLicenseProvider

Stellt die abstract -Basisklasse für die Implementierung eines Lizenzgebers.

System_CAPS_pubclassLicenseProviderAttribute

Gibt die LicenseProvider mit einer Klasse zu verwenden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassLicFileLicenseProvider

Stellt eine Implementierung einer LicenseProvider. Der Anbieter funktioniert in ähnlicher Weise wie das standardmäßige Lizenzmodell für Microsoft .NET Framework.

System_CAPS_pubclassListBindableAttribute

Gibt an, dass eine Liste als Datenquelle verwendet werden kann. Ein visueller Designer sollte dieses Attribut verwenden, zu bestimmen, ob ein Data-Binding-Element in eine bestimmte Liste anzuzeigen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassListChangedEventArgs

Stellt Daten für das ListChanged-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassListSortDescription

Enthält eine Beschreibung des Sortiervorgangs an eine Datenquelle angewendet.

System_CAPS_pubclassListSortDescriptionCollection

Stellt eine Auflistung vonListSortDescription-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassLocalizableAttribute

Gibt an, ob eine Eigenschaft lokalisiert werden soll. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassLookupBindingPropertiesAttribute

Gibt die Eigenschaften, die suchbasierte Bindung unterstützen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassMarshalByValueComponent

Implementiert IComponent und stellt die basisimplementierung für remotefähige Komponenten, die als Wert gemarshallt werden (eine Kopie des serialisierten Objekts übergeben werden).

System_CAPS_pubclassMaskedTextProvider

Stellt einen Dienst mit Maske analysieren, die von einer beliebigen Anzahl von Steuerelementen kann, die Maskierung verwendet werden, wie z. B. unterstützen die MaskedTextBox Steuerelement.

System_CAPS_pubclassMemberDescriptor

Stellt einen Klassenmember, z. B. eine Eigenschaft oder ein Ereignis dar. Dies ist eine abstrakte Basisklasse.

System_CAPS_pubclassMergablePropertyAttribute

Gibt an, dass diese Eigenschaft mit Eigenschaften, die von anderen Objekten in einem Eigenschaftenfenster kombiniert werden kann.

System_CAPS_pubclassMultilineStringConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren mehrzeiliger Zeichenfolgen in eine einfache Zeichenfolge bereit.

System_CAPS_pubclassNestedContainer

Stellt die basisimplementierung für die INestedContainer -Schnittstelle, die Elementcontainer eine besitzende Komponente aufweisen kann.

System_CAPS_pubclassNotifyParentPropertyAttribute

Gibt an, dass die übergeordnete Eigenschaft benachrichtigt wird, wenn der Wert der Eigenschaft, der dieses Attribut angewendet wird, geändert wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassNullableConverter

Stellt die automatische Konvertierung zwischen dem Nullable-Typ und dessen zugrunde liegendem primitiven Typ bereit.

System_CAPS_pubclassParenthesizePropertyNameAttribute

Gibt an, ob der Name der zugeordneten Eigenschaft in Klammern im Eigenschaftenfenster angezeigt wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPasswordPropertyTextAttribute

Gibt an, dass die Textdarstellung eines Objekts von Zeichen wie Sternchen verdeckt wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassProgressChangedEventArgs

Stellt Daten für das ProgressChanged-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassPropertyChangedEventArgs

Stellt Daten für das PropertyChanged-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassPropertyChangedEventManager

Stellt eine WeakEventManager Implementierung, damit Sie mit das Muster "schwache Ereignislistener" Listener für anfügen können die PropertyChanged Ereignis.

System_CAPS_pubclassPropertyChangingEventArgs

Stellt Daten für das PropertyChanging-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassPropertyDescriptor

Stellt eine Abstraktion einer Eigenschaft für eine Klasse bereit.

System_CAPS_pubclassPropertyDescriptorCollection

Stellt eine Auflistung vonPropertyDescriptor-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassPropertyFilterAttribute

Gibt an, welche Eigenschaften von Typdeskriptoren (besonders der GetProperties-Methode) gemeldet werden sollen.

System_CAPS_pubclassPropertyTabAttribute

Gibt die Registerkarten für Eigenschaften für die angegebene Klasse oder Klassen angezeigt.

System_CAPS_pubclassProvidePropertyAttribute

Gibt den Namen der Eigenschaft, die eine Implementierung der IExtenderProvider für andere Komponenten bereitstellt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassReadOnlyAttribute

Gibt an, ob die Eigenschaft, die dieses Attribut gebunden ist schreibgeschützt ist oder Lese-/Schreibzugriff. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRecommendedAsConfigurableAttribute

Veraltet. Gibt an, dass die Eigenschaft als anwendungseinstellung einer verwendet werden kann.

System_CAPS_pubclassReferenceConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von Objektverweisen in und aus anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassRefreshEventArgs

Stellt Daten für das Refreshed-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassRefreshPropertiesAttribute

Gibt an, dass das Eigenschaftenraster aktualisiert werden sollte, wenn sich der zugehörige Eigenschaftswert ändert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRunInstallerAttribute

Gibt an, ob Installer für benutzerdefinierte Aktionen von Visual Studio oder der Installutil.exe (Installer Tool) aufgerufen werden soll, wenn die Assembly installiert ist.

System_CAPS_pubclassRunWorkerCompletedEventArgs

Stellt Daten für die MethodNameCompleted Ereignis.

System_CAPS_pubclassSByteConverter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 8-Bit-Objekten, die ganze Zahlen ohne Vorzeichen sind, in eine und aus einer Zeichenfolge bereit.

System_CAPS_pubclassSettingsBindableAttribute

Gibt an, wenn eine Komponenteneigenschaft auf eine anwendungseinstellung gebunden werden kann.

System_CAPS_protclassTypeConverter.SimplePropertyDescriptor

Stellt eine abstract -Klasse, die Eigenschaften für Objekte bereitstellt, die nicht über Eigenschaften verfügen.

System_CAPS_pubclassSingleConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von mit einfacher Genauigkeit, auf die Anzahl der Objekte in und aus verschiedenen anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassSortDescriptionCollection

Stellt eine Auflistung vonSortDescription-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassTypeConverter.StandardValuesCollection

Stellt eine Auflistung von Werten dar.

System_CAPS_pubclassStringConverter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von Zeichenfolgenobjekten in andere und aus anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassSyntaxCheck

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Enthält Methoden, um zu überprüfen, den Computernamen und den Pfad einer bestimmten Syntax entsprechen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTimeSpanConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von TimeSpan Objekte von und zu anderen Darstellungen.

System_CAPS_pubclassToolboxItemAttribute

Stellt ein Attribut eines Toolboxelements.

System_CAPS_pubclassToolboxItemFilterAttribute

Gibt die Filterzeichenfolge und den Filtertyp an, für ein Toolboxelement zu verwenden.

System_CAPS_pubclassTypeConverter

Stellt eine einheitliche Methode zum Konvertieren von Typen von Werten in andere Typen sowie für den Zugriff auf Standardwerte und Untereigenschaften bereit.

System_CAPS_pubclassTypeConverterAttribute

Gibt an, welcher Typ als Konverter für das Objekt verwendet werden sollte, an das dieses Attribut gebunden ist.

System_CAPS_pubclassTypeDescriptionProvider

Stellt zusätzliche Metadaten, die die TypeDescriptor.

System_CAPS_pubclassTypeDescriptionProviderAttribute

Gibt den benutzerdefinierten Typbeschreibungsanbieter für eine Klasse an. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTypeDescriptor

Enthält Informationen zu den Eigenschaften für eine Komponente, z. B. seine Attribute, Eigenschaften und Ereignisse. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTypeListConverter

Stellt einen Typkonverter, der zum Auffüllen eines Listenfelds mit verfügbaren Typen verwendet werden kann.

System_CAPS_pubclassUInt16Converter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 16-Bit-Objekten, die ganze Zahlen ohne Vorzeichen sind, in andere und aus anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassUInt32Converter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 32-Bit-Objekten, die ganze Zahlen ohne Vorzeichen sind, in verschiedene andere und aus verschiedenen anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassUInt64Converter

Stellt einen Typkonverter für das Konvertieren von 64-Bit-Objekten, die ganze Zahlen ohne Vorzeichen sind, in andere und aus anderen Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassWarningException

Gibt eine Ausnahme, die verarbeitet wird als Warnung statt eines Fehlers an.

System_CAPS_pubclassWin32Exception

Löst eine Ausnahme für einen Win32-Fehlercode aus.

StrukturBeschreibung
System_CAPS_pubstructureSortDescription

Definiert die Richtung und den Eigenschaftennamen, die als Kriterien für das Sortieren einer Auflistung verwendet werden sollen.

SchnittstelleBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceIBindingList

Stellt die Features zur Unterstützung von sowohl einfache als auch komplexe Szenarien beim Binden an eine Datenquelle erforderlich sind.

System_CAPS_pubinterfaceIBindingListView

Erweitert die IBindingList -Schnittstelle durch die Bereitstellung erweiterter Sortier- und Filterfunktionen.

System_CAPS_pubinterfaceICancelAddNew

Transaktionale Funktionen hinzugefügt, wenn eine Auflistung ein neues Element hinzugefügt.

System_CAPS_pubinterfaceIChangeTracking

Definiert den Mechanismus zum Abfragen von Änderungen des Objekts sowie zum Zurücksetzen des geänderten Status.

System_CAPS_pubinterfaceICollectionView

Ermöglicht es Auflistungen, Funktionen zur Verwaltung des aktuellen Datensatzes sowie zum benutzerdefinierten Sortieren, Filtern und Gruppieren anzunehmen.

System_CAPS_pubinterfaceICollectionViewFactory

Eine Schnittstelle implementierende Sammlungen eine Ansicht, um ihre Daten zu erstellen. Benutzercode wird in der Regel keine Methoden für diese Schnittstelle aufrufen.

System_CAPS_pubinterfaceICollectionViewLiveShaping

Definiert Eigenschaften, die Sortierung, Gruppierung und Filterung einer CollectionView in Echtzeit ermöglichen.

System_CAPS_pubinterfaceIComNativeDescriptorHandler

Veraltet. Stellt eine Zuordnungsebene auf oberster Ebene zwischen einem COM-Objekt und ein TypeDescriptor.

System_CAPS_pubinterfaceIComponent

Stellt die für alle Komponenten erforderliche Funktionalität bereit.

System_CAPS_pubinterfaceIContainer

Stellt Funktionalität für ein Container bereit. Container sind Objekte, die logischerweise 0 oder mehr Komponenten enthalten.

System_CAPS_pubinterfaceICustomTypeDescriptor

Stellt eine Schnittstelle, die dynamische benutzerdefinierte Typinformationen für ein Objekt bereitstellt.

System_CAPS_pubinterfaceIDataErrorInfo

Stellt die Funktionalität, um benutzerdefinierte Fehlerinformationen zur Verfügung zu stellen, die eine Benutzeroberfläche gebunden werden kann.

System_CAPS_pubinterfaceIEditableCollectionView

Definiert von einer CollectionView implementierte Methoden und Eigenschaften, um Bearbeitungsfunktionen für eine Auflistung bereitzustellen.

System_CAPS_pubinterfaceIEditableCollectionViewAddNewItem

Definiert Methoden und Eigenschaften, die eine CollectionView implementiert, um das Angeben von hinzufügenden Elementen eines bestimmten Typs zu aktivieren.

System_CAPS_pubinterfaceIEditableObject

Stellt Funktionen zur commit oder Rollback-Änderungen an ein Objekt, das als Datenquelle verwendet wird.

System_CAPS_pubinterfaceIExtenderProvider

Definiert die Schnittstelle zum Erweitern von Eigenschaften für andere Komponenten in einem Container.

System_CAPS_pubinterfaceIIntellisenseBuilder

Stellt eine Schnittstelle, um das Abrufen des Namens des Generators zu unterstützen und den Generator anzuzeigen.

System_CAPS_pubinterfaceIItemProperties

Definiert eine Eigenschaft, die Informationen über die Eigenschaften eines Objekts bereitstellt.

System_CAPS_pubinterfaceIListSource

Bietet Funktionen für ein Objekt, eine Liste zurückzugeben, die an eine Datenquelle gebunden werden kann.

System_CAPS_pubinterfaceINestedContainer

Stellt Funktionalität für geschachtelte Container, die logisch 0 (null) oder mehr Komponenten enthalten und sind im Besitz einer übergeordneten Komponente bereit.

System_CAPS_pubinterfaceINestedSite

Bietet die Möglichkeit zum Abrufen des vollen geschachtelten Namens einer Komponente.

System_CAPS_pubinterfaceINotifyDataErrorInfo

Definiert Member, die Datenentitätsklassen implementieren können, um eine benutzerdefinierte Validierung (synchron und asynchron) zu unterstützen.

System_CAPS_pubinterfaceINotifyPropertyChanged

Benachrichtigt Clients, dass sich ein Eigenschaftswert geändert hat.

System_CAPS_pubinterfaceINotifyPropertyChanging

Benachrichtigt Clients, dass sich ein Eigenschaftswert geändert hat.

System_CAPS_pubinterfaceIRaiseItemChangedEvents

Gibt an, ob eine Klasse Eigenschaftenänderungsereignisse konvertiert ListChanged Ereignisse.

System_CAPS_pubinterfaceIRevertibleChangeTracking

Bietet Unterstützung für ein Rollback der Änderungen.

System_CAPS_pubinterfaceISite

Stellt die für Websites erforderliche Funktionalität bereit.

System_CAPS_pubinterfaceISupportInitialize

Gibt an, dass dieses Objekt eine einfache, transaktive Benachrichtigung für die Batchinitialisierung unterstützt.

System_CAPS_pubinterfaceISupportInitializeNotification

Ermöglicht die Koordination der Initialisierung einer Komponente und ihrer abhängigen Eigenschaften.

System_CAPS_pubinterfaceISynchronizeInvoke

Bietet eine Möglichkeit, synchron oder asynchron ausführen eines Delegaten.

System_CAPS_pubinterfaceITypeDescriptorContext

Stellt Kontextinformationen über eine Komponente, wie z. B. den zugehörigen Container und Eigenschaftendeskriptor.

System_CAPS_pubinterfaceITypedList

Enthält Funktionen, um das Schema für eine bindbare Liste zu ermitteln, in dem die Eigenschaften, die für die Bindung von öffentlichen Eigenschaften des Objekts zum Binden an unterscheiden.

DelegatBeschreibung
System_CAPS_pubdelegateAddingNewEventHandler

Stellt die Methode zur Behandlung des BindingSource.AddingNew-Ereignisses dar.

System_CAPS_pubdelegateAsyncCompletedEventHandler

Stellt die Methode für die Behandlung der MethodNameCompleted Ereignis eines asynchronen Vorgangs.

System_CAPS_pubdelegateCancelEventHandler

Stellt die Methode, die ein abbrechbares Ereignis behandelt.

System_CAPS_pubdelegateCollectionChangeEventHandler

Stellt die Methode zur Behandlung der CollectionChanged beim Hinzufügen oder Entfernen von Elementen aus einer Auflistung ausgelöste Ereignis.

System_CAPS_pubdelegateCurrentChangingEventHandler

Stellt die Methode dar, die das CurrentChanging-Ereignis behandelt.

System_CAPS_pubdelegateDoWorkEventHandler

Stellt die Methode zur Behandlung des DoWork-Ereignisses dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubdelegateHandledEventHandler

Stellt eine Methode, die Ereignisse behandeln kann, die möglicherweise erfordern ggf. keine weitere Verarbeitung aus, nachdem der Ereignishandler zurückgegeben hat.

System_CAPS_pubdelegateListChangedEventHandler

Stellt die Methode für die Behandlung der ListChanged -Ereignis der IBindingList Klasse.

System_CAPS_pubdelegateProgressChangedEventHandler

Stellt die Methode dar, die das ProgressChanged-Ereignis der BackgroundWorker-Klasse behandelt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubdelegatePropertyChangedEventHandler

Stellt die Methode für die Behandlung der PropertyChanged Ereignis wird ausgelöst, wenn eine Eigenschaft für eine Komponente geändert wird.

System_CAPS_pubdelegatePropertyChangingEventHandler

Stellt die Methode dar, die das PropertyChanging-Ereignis einer INotifyPropertyChanging-Schnittstelle behandelt.

System_CAPS_pubdelegateRefreshEventHandler

Stellt die Methode zur Behandlung der Refreshed Ereignis wird ausgelöst, wenn ein Type oder Komponente zur Entwurfszeit geändert wird.

System_CAPS_pubdelegateRunWorkerCompletedEventHandler

Stellt die Methode für die Behandlung der RunWorkerCompleted -Ereignis einer BackgroundWorker Klasse.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumBindableSupport

Gibt Werte an, um anzugeben, ob eine Eigenschaft an ein Datenelement oder eine andere Eigenschaft gebunden werden kann.

System_CAPS_pubenumBindingDirection

Gibt an, ob die Vorlage gebunden ein oder zwei Methoden werden kann.

System_CAPS_pubenumCollectionChangeAction

Gibt an, wie die Auflistung geändert wird.

System_CAPS_pubenumDataObjectMethodType

Gibt den Typ der ausgeführten durch eine Methode gemäß der DataObjectMethodAttribute auf die Methode angewendet.

System_CAPS_pubenumDesignerSerializationVisibility

Gibt die Sichtbarkeit eine Eigenschaft bezüglich des Entwurfszeit-Serialisierungsprogramms an.

System_CAPS_pubenumEditorBrowsableState

Gibt den Durchsuchbarkeitszustand einer Eigenschaft oder Methode innerhalb eines Editors an.

System_CAPS_pubenumInheritanceLevel

Definiert Bezeichner für Typen von Vererbungsebenen.

System_CAPS_pubenumLicenseUsageMode

Gibt an, wann die License kann verwendet werden.

System_CAPS_pubenumListChangedType

Gibt an, wie die Liste geändert hat.

System_CAPS_pubenumListSortDirection

Gibt die Reihenfolge eines Sortiervorgangs an.

System_CAPS_pubenumMaskedTextResultHint

Gibt Werte an, in denen die Ergebnisse von einem maskierten Text kurz beschrieben.

System_CAPS_pubenumNewItemPlaceholderPosition

Gibt an, an welcher Position in der Auflistung sich der Platzhalter für ein neues Element befindet.

System_CAPS_pubenumPropertyFilterOptions

Gibt an, welche Eigenschaften von Typdeskriptoren (besonders der GetProperties-Methode) gemeldet werden sollen. Diese Enumeration wird verwendet, um den Wert der PropertyFilterAttribute.Filter-Eigenschaft anzugeben.

System_CAPS_pubenumPropertyTabScope

Definiert Bezeichner, die den Gültigkeitsbereich einer Registerkarte im Eigenschaftenfenster angeben.

System_CAPS_pubenumRefreshProperties

Definiert Bezeichner, die den Typ der Aktualisierung des Eigenschaftenfensters angeben.

System_CAPS_pubenumToolboxItemFilterType

Definiert den Typ des Filters an Bezeichner, einen ToolboxItemFilterAttribute verwendet.

Die Klassen in diesem Namespace werden in folgenden Kategorien unterteilen:

Zurück zum Anfang
Anzeigen: