Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

AppDomain.CreateInstanceFromAndUnwrap-Methode (String, String, Object[])

Aktualisiert: November 2007

Erstellt eine neue Instanz des angegebenen Typs, der in der angegebenen Assemblydatei definiert ist.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public Object CreateInstanceFromAndUnwrap(
	string assemblyName,
	string typeName,
	Object[] activationAttributes
)
public Object CreateInstanceFromAndUnwrap(
	String assemblyName,
	String typeName,
	Object[] activationAttributes
)
public function CreateInstanceFromAndUnwrap(
	assemblyName : String, 
	typeName : String, 
	activationAttributes : Object[]
) : Object

Parameter

assemblyName
Typ: System.String
Der Dateiname und der Pfad der Assembly, in der der angeforderte Typ definiert ist.
typeName
Typ: System.String
Der vollqualifizierte Name des angeforderten Typs einschließlich des Namespace, jedoch ohne die Assembly (siehe Type.FullName-Eigenschaft).
activationAttributes
Typ: System.Object[]
Ein Array mit einem oder mehreren Attributen, die an der Aktivierung beteiligt sein können. In der Regel ein Array, das ein einzelnes UrlAttribute-Objekt enthält. UrlAttribute gibt die URL an, die zum Aktivieren eines Remoteobjekts erforderlich ist. Eine ausführliche Beschreibung vom Client aktivierter Objekte finden Sie unter Clientaktivierung.

Rückgabewert

Typ: System.Object
Das angeforderte Objekt oder null, wenn typeName nicht gefunden wurde.

AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

Der assemblyName-Parameter ist null.

– oder –

Der typeName-Parameter ist null.

NotSupportedException

Der Aufrufer kann keine Aktivierungsattribute für ein Objekt bereitstellen, das nicht von MarshalByRefObject erbt.

AppDomainUnloadedException

Es wurde versucht, die Operation für eine entladene Anwendungsdomäne auszuführen.

FileNotFoundException

assemblyName wurde nicht gefunden.

TypeLoadException

typeName wurde in assemblyName nicht gefunden.

MissingMethodException

Es wurde kein parameterloser öffentlicher Konstruktor gefunden.

MethodAccessException

Der Aufrufer verfügt nicht über ausreichende Berechtigungen für den Aufruf dieses Konstruktors.

BadImageFormatException

assemblyName ist keine gültige Assembly.

– oder –

Version 2.0 oder höher der Common Language Runtime ist derzeit geladen, und assemblyName wurde mit einer höheren Version kompiliert.

FileLoadException

Eine Assembly oder ein Modul wurde zweimal mit zwei unterschiedlichen Beweisen geladen.

Dies ist eine Hilfsmethode, in der CreateInstanceFrom und ObjectHandle.Unwrap kombiniert sind. Diese Methode ruft den Standardkonstruktor für typeName auf.

Weitere Informationen finden Sie unter der Activator.CreateInstanceFrom-Methode.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft