Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

AuthenticateEventArgs-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt Daten für das Authenticate-Ereignis bereit.

Namespace:   System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

System.Object
  System.EventArgs
    System.Web.UI.WebControls.AuthenticateEventArgs

public class AuthenticateEventArgs : EventArgs

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAuthenticateEventArgs()

Initialisiert eine neue Instanz von der AuthenticateEventArgs -Klasse mit der Authenticated Eigenschaft festgelegt, um false.

System_CAPS_pubmethodAuthenticateEventArgs(Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der AuthenticateEventArgs-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAuthenticated

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob der Authentifizierungsversuch eines Benutzers erfolgreich war.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

The T:System.Web.UI.WebControls.AuthenticateEventArgs class provides the data needed for the E:System.Web.UI.WebControls.Login.Authenticate event. Custom authentication schemes for a Web site use the P:System.Web.UI.WebControls.AuthenticateEventArgs.Authenticated property to indicate whether a user's login attempt succeeded.

The following code example uses the T:System.Web.UI.WebControls.AuthenticateEventArgs class to pass data to a custom authentication method.

<%@ Page Language="C#" %>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">

<script runat="server">
private bool SiteSpecificAuthenticationMethod(string UserName, string Password)
{
    // Insert code that implements a site-specific custom 
    // authentication method here.
    //
    // This example implementation always returns false.
    return false;
}

private void OnAuthenticate(object sender, AuthenticateEventArgs e)
{
    bool Authenticated = false;
    Authenticated = SiteSpecificAuthenticationMethod(Login1.UserName, Login1.Password);

    e.Authenticated = Authenticated;
}

</script>

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
    <head runat="server">
    <title>ASP.NET Example</title>
</head>
<body>
        <form id="form1" runat="server">
            <asp:Login id="Login1" runat="server"
                OnAuthenticate="OnAuthenticate">
            </asp:Login>
        </form>
    </body>
</html>

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: