JetGetErrorInfoW-Funktion

Letzte Änderung: Freitag, 27. Februar 2015

Gilt für: Windows | Windows Server

Die Funktion JetGetErrorInfoW BAS_ des Datenbankmoduls.

Hinweis: In dieser Dokumentation basiert auf einer Vorabversion von Extensible Storage Engine. Diese Informationen sind vorbehalten.

JET_ERR JET_API JetGetErrorInfoW( 
    _In_opt_ void *                      pvContext, 
    _Out_writes_bytes_( cbMax ) void *   pvResult, 
    _In_ unsigned long                   cbMax, 
    _In_ unsigned long                   InfoLevel, 
    _In_ JET_GRBIT                       grbit );

Parameter

pvContext

Der Fehler oder der Wert für den die erweiterte Fehlerinformationen benötigt wird. Der übergebene Wert hängt von der Wert des Parameters InfoLevel .

pvResult

Ein Zeiger auf einen Puffer, der Informationen zu erhalten. Der Typ des Puffers hängt von der Wert des Parameters InfoLevel . Der Aufrufer muss konfiguriert sein, um Puffer entsprechend auszurichten.

cbMax

Die maximale Größe der PvResult -Struktur, die in übergeben wird.

InfoLevel

Der Typ der Informationen, die für den Fehler Info/Kontext abgerufen wird, wird durch den Parameter PvContext angegeben. InfoLevelhängt das Format der Daten, die in PvResult gespeichert ist.

In der folgenden Tabelle sind die möglichen Werte für diesen Parameter aufgeführt.

Wert

Bedeutung

JET_ErrorInfoSpecificErr

PvContext wird als https://msdn.microsoft.com/de-de/library/windows/desktop/gg269297(v=exchg.10).aspxJET_ERR/error Code interpretiert, PvResult als ein JET_ERRINFOBASIC_Winterpretiert wird und die Felder der Struktur JET_ERRINFOBASIC_W entsprechend ausgefüllt werden.

JET_errInvalidGrbit

Reserviert.

Return Value

Diese Funktion gibt den Datentyp JET_ERR mit einem der in der folgenden Tabelle aufgeführten Rückgabecodes. Weitere Informationen zu den möglichen ESE-Fehlern finden Sie unter Extensible Storage Engine-Fehlern und Fehler behandeln von Parametern.

Rückgabecode

Beschreibung

JET_errSuccess

Der Vorgang wurde erfolgreich abgeschlossen.

JET_errInvalidParameter

Einer der bereitgestellten Parameter enthält einen unerwarteten Wert oder einen Wert, der nicht zusammen mit dem Wert eines anderen Parameters sinnvoll ist. Dies kann für JetGetErrorInfo vorkommen, wenn Folgendes zutrifft:

  • Der angegebene Wert des Parameters InfoLevel ist ungültig.

  • Der angegebene JET_errInvalidGrbit -Wert ist ungültig.

  • Die angegebenen PvResult Parameterpuffer CbMax Wert ist kleiner als die erforderliche Größe für die Ausgabe dieses Parameters InfoLevel .

  • Für InfoLevel = JET_ErrorInfoSpecificErr, der JET_ERR übergebene Wert ist das Modul nicht bekannt.

JET_errDisabledFunctionality

Wenn diese SKU von Windows diese Funktion nicht unterstützt, wird dieser Fehler zurückgegeben.

Bei Erfolg wird der Ausgabepuffer, der für den angeforderten Kontext/Fehlerwert geeignet ist auf der erweiterten Fehlerinformationen angefordert festgelegt werden.

Bei einem Fehler wird der Status der Ausgabepuffer nicht definiert sein.

Anmerkungen

Die Funktion JET_ERRINFOBASIC_W und JET_ERRCAT Gruppe von Konstanten enthalten Dokumentation zu den erweiterten Fehlerinformationen, die für InfoLevel zurückgegeben wird = JET_ErrorInfoSpecificErr.

Voraussetzungen

-Client,

Windows 8 benötigt.

Server

8 WindowsServer erfordert.

Kopfzeile

In Esent.h deklariert.

Library

Verwenden Sie ESENT.lib.

DLL

Erfordert "ESENT.dll".

Unicode

Hinweis: Es wird nur der JetGetErrorInfoW (Unicode) implementiert. Diese API hat keine Version A (ANSI).

Anzeigen:
© 2015 Microsoft