Windows Dev Center

SearchPane.ShowOnKeyboardInput | showOnKeyboardInput Property

Ruft auf, ob der Benutzer den Suchbereich durch Tippeingabe öffnen kann, oder legt dies fest.

Syntax


var showOnKeyboardInput = searchPane.showOnKeyboardInput;
searchPane.showOnKeyboardInput = showOnKeyboardInput;

Eigenschaftswert

Typ: Boolean [JavaScript] | System.Boolean [.NET] | Platform::Boolean [C++]

TRUE, wenn der Benutzer Sucheingaben vornehmen kann. Andernfalls false.

Hinweise

Hinweis  Eine App kann nicht das Suchfeld (Windows.UI.Xaml.Controls.SearchBox für Windows Store-Apps mit C++, C# oder Visual Basic, WinJS.UI.SearchBox für Windows Store-Apps mit JavaScript) und den SearchPane gleichzeitig verwenden. Durch die Verwendung von sowohl Suchfeld als auch Suchbereich in der gleichen App wird eine Ausnahme mit der folgenden Meldung in dieser verursacht: "Die Instanz des Typs 'Windows.UI.Xaml.Controls.SearchBox' kann nicht erstellt werden."

Weitere Informationen darüber, wann Benutzer Sucheingaben vornehmen sollten, finden Sie unter Richtlinien und Prüfliste für die Suche.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.ApplicationModel.Search
Windows::ApplicationModel::Search [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

SearchPane

 

 

Anzeigen:
© 2015 Microsoft