Windows Dev Center

IBindableVector Interface

Stellt eine nicht schreibgeschützte Vektorauflistung von Objekten dar, die bindbar ist.

.NET:  Diese Schnittstelle wird als System.Collections.IList angezeigt.

Syntax


public interface class IBindableVector : IBindableIterable

Attribute

[Version(0x06020000)]
[WebHostHidden()]

Member

IBindableVectorSchnittstelle erbt vonIBindableIterable. IBindableVector verfügt ebenfalls über diese Membertypen:

Methoden

The IBindableVector Schnittstelle hat diese Methoden. Es erbt auch Methoden von Object Klasse.

MethodeBeschreibung
Append Appends an item to the end of the vector.
Clear Removes all items from the vector.
GetAt Returns the item at the specified index in the vector.
GetView Returns an immutable view of the vector.
IndexOf Returns the index of a specified item in the vector.
InsertAt Inserts an item into a vector at a specified index.
RemoveAt Removes the item at the specified index in the vector.
RemoveAtEnd Removes the last item in the vector.
SetAt Sets the item value at the specified index of the vector.

 

Eigenschaften

Der IBindableVectorSchnittstelle hat diese Eigenschaften.

EigenschaftZugriffstypBeschreibung

Size

SchreibgeschütztGets the number of items in the vector.

 

Hinweise

Wenn Sie Windows Store-Apps mit dem Microsoft. .NET Framework erstellen, wird diese Schnittstelle ausgeblendet und Entwickler sollten die System.Collections.IList-Schnittstelle verwenden.

Schnittstellenvererbung

IBindableVector erbt IBindableIterable. Typen, die IBindableVector implementieren, implementieren auch die Schnittstellenmember von IBindableIterable für die Verwendung in C++.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows::UI::Xaml::Interop

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

IBindableIterable
Beispiel für XAML-Datenbindung

 

 

Anzeigen:
© 2015 Microsoft