Windows Dev Center

ApplicationView Class

Definiert eine Instanz eines Fensters (App-Ansicht) und Informationen für dessen Beschreibung.

Syntax


public ref class ApplicationView abstract sealed 

Attribute

[MarshalingBehavior(Agile)]
[Muse()]
[Threading(Both)]
[Version(0x06020000)]

Member

ApplicationViewKlasse hat diese Membertypen:

Ereignisse

ApplicationViewKlasse hat diese Ereignisse.

EreignisBeschreibung
Consolidated Occurs when the window is removed from the list of recently used apps or if the user executes a close gesture on it.

 

Methoden

The ApplicationView Klasse hat diese Methoden. Mit C#, Visual Basic und C++ erbt es auch Methoden aus Object Klasse.

MethodeBeschreibung
GetApplicationViewIdForWindow Gets the window ID that corresponds to a specific CoreWindow managed by the app.
GetForCurrentView Gets the window (app view) for the current app.
TryUnsnap Attempts to unsnap a previously snapped app.

 

Eigenschaften

Der ApplicationViewKlasse hat diese Eigenschaften.

EigenschaftZugriffstypBeschreibung

AdjacentToLeftDisplayEdge

SchreibgeschütztGets whether the current window (app view) is adjacent to the left edge of the screen.

AdjacentToRightDisplayEdge

SchreibgeschütztGets whether the current window (app view) is adjacent to the right edge of the screen.

Id

SchreibgeschütztGets the current ID of the window (app view) .

IsFullScreen

SchreibgeschütztGets whether the window (app view) is full screen or not.

IsOnLockScreen

SchreibgeschütztGets whether the window (app view) is on the Windows lock screen.

IsScreenCaptureEnabled

Lese-/SchreibzugriffGets or sets whether screen capture is enabled for the window (app view).

Orientation

SchreibgeschütztGets the current orientation of the window (app view) with respect to the display.

TerminateAppOnFinalViewClose

Lese-/SchreibzugriffIndicates whether the app terminates when the last window is closed.

Title

Lese-/SchreibzugriffGets or sets the displayed title of the window.

Value

SchreibgeschütztGets the state of the current app view.

 

Hinweise

Um eine Instanz dieses Typs abzurufen, rufen Sie ApplicationView.GetForCurrentView auf.

Ein Fenster (auch als "App-Ansicht" bezeichnet) ist der angezeigte Teil einer Windows Store-App, dessen Größe vom Benutzer eingestellt werden kann. Der Bildschirm eines Benutzers unterstützt bis zu 4 App-Ansichten variabler Breite gleichzeitig. Dabei ist die horizontale Pixelbreite gleich der horizontalen Auflösung des Anzeigegeräts. Jedes Fenster hat eine entsprechende gleichwertige CoreWindow-Klasse, die den UI-Verarbeitungsthread für das Fenster darstellt (einschließlich Kerneingabehandler und Ereignisverteiler).

Hinweis  Verwenden Sie nicht den Wert, der in der ApplicationView.Value-Eigenschaft zurückgegeben wird, wenn Sie ein Layout in einer Hostumgebung erstellen.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8 [Nur Windows Store-Apps]

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012 [Nur Windows Store-Apps]

Namespace

Windows.UI.ViewManagement
Windows::UI::ViewManagement [C++]

Metadaten

Windows.winmd

 

 

Anzeigen:
© 2015 Microsoft