PickSaveFileAsync | pickSaveFileAsync - Methode

FileSavePicker.PickSaveFileAsync | pickSaveFileAsync Method

Zeigt die Dateiauswahl an, dass der Benutzer eine Datei speichern und den Dateinamen, die Erweiterung und den Speicherort der zu speichernden Datei festlegen kann.

Syntax


fileSavePicker.pickSaveFileAsync().done( /* Erfolgs- und Fehlerhandler */ );

Parameter

Methode besitzt keine Parameter.

Rückgabewert

Typ: IAsyncOperation<StorageFile>

Wenn der Aufruf dieser Methode erfolgreich abgeschlossen wurde, wird ein storageFile-Objekt zurückgegeben, das zur Darstellung der gespeicherten Datei erstellt wurde. Der Dateiname, die Erweiterung und der Speicherort dieser storageFile stimmen mit den vom Benutzer angegeben Daten überein, aber die Datei besitzt keinen Inhalt.

Zum Speichern des Dateiinhalts muss die App den Inhalt in diese storageFile schreiben.

Hinweise

Warnung  Wenn Sie die Dateiauswahl anzeigen, während die App ausgerichtet wird, wird die Dateiauswahl möglicherweise nicht angezeigt, und es wird eine Ausnahme ausgelöst. Sie können dies vermeiden, indem Sie sicherstellen, dass Ihre App nicht angedockt wird oder indem Sie das Andocken rückgängig machen, ehe Sie die Dateiauswahl aufrufen. Die Codebeispiele in FileSavePicker und dem Dateiauswahl-Beispiel zeigen das Vorgehen.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.Storage.Pickers
Windows::Storage::Pickers [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

FileSavePicker class

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft