ControlChannelTriggerResetReason-Enumeration

ControlChannelTriggerResetReason Enumeration

Der Grund, warum ControlChannelTrigger zurückgesetzt wurde.

Syntax


public enum ControlChannelTriggerResetReason

Attribute

[Version(0x06020000)]
[WebHostHidden()]

Member

ControlChannelTriggerResetReasonEnumeration hat diese Member.

MemberWertBeschreibung
FastUserSwitched0

ControlChannelTrigger wurde aufgrund einer schnellen Benutzerumschaltung zurückgesetzt.

LowPowerExit1

ControlChannelTrigger wurde aufgrund einer Energiesparmodusbeendigung (Verbindungsstandbybeendigung) zurückgesetzt.

QuietHoursExit2

ControlChannelTrigger wurde aufgrund von Ruhezeiten, die auf dem Gerät festgelegt wurden und dem Ende der Ruhezeiten zurückgesetzt.

Dieser Wert wird unter Windows 8.1, Windows Server 2012 R2 sowie höheren Versionen unterstützt.

ApplicationRestart3

Der ControlChannelTrigger wurde aufgrund eines App-Neustarts zurückgesetzt.

Dieser Wert wird unter Windows 8.1, Windows Server 2012 R2 sowie höheren Versionen unterstützt.

Hinweise

Diese ControlChannelTriggerResetReason-Enumeration wird verwendet, um den Grund anzugeben, warum ein ControlChannelTrigger zurückgesetzt wurde und wiederhergestellt werden muss. Der Rücksetzungsursache stellt der App Einzelheiten über den Grund der Rücksetzung bereit. Die Rücksetzung kann aufgrund schneller Benutzerumschaltung oder des Übergangs in den verbundenen Standbymodus (wegen geringer Akkukapazität) erfolgt sein. Dadurch kann die App die Verbindung zum Remoteziel neu erstellen, indem ControlChannelTrigger und die zugrunde liegende Übertragungsverbindung erneut hergestellt werden.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.Networking.Sockets
Windows::Networking::Sockets [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

ControlChannelTrigger
ControlChannelTriggerStatus
IControlChannelTriggerResetEventDetails

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft