GetDeferral | getDeferral - Methode
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

PlayToSourceRequest.GetDeferral | getDeferral Method

Verzögert die Verknüpfung einer Medienquelle mit einem "Play-To"-Ziel.

Syntax


var playToSourceDeferral = playToSourceRequest.getDeferral();

Parameter

Methode besitzt keine Parameter.

Rückgabewert

Typ: PlayToSourceDeferral

Ein Aufschubobjekt, mit dem Sie ermitteln können, wann der Aufschub abgeschlossen ist.

Hinweise

Sie können eine Verzögerung verwenden, wenn Sie einen asynchronen Aufruf senden möchten, um das zu streamende Medienelement abzurufen. „Wiedergeben auf“ wartet darauf, dass Sie das Medienelement bereitstellen, bis Sie die Verzögerung als abgeschlossen markieren.

Um einen Aufschieben zu erstellen, rufen Sie die GetDeferral-Methode auf, um die PlayToManager-Klasse anzuweisen, auf den Empfang eines Quellmedienelements zum Streamen in das „Wiedergeben auf“-Ziel zu warten. Nachdem Sie das Quellmedienelement für die SetSource-Methode bereitgestellt haben, rufen Sie die Complete-Methode auf, um die Verzögerung zu beenden. Wenn Sie eine Verzögerung erstellen und die Wartezeit die Deadline-Eigenschaft überschreitet, wird "Wiedergeben auf" mit einem Quellelement aus der App fortgesetzt.

Ein Beispiel, wie "Wiedergeben auf" in einer Anwendung verwendet werden kann, finden Sie in den Abschnitten zum Thema Schnellstart: Verwenden von "Wiedergeben auf" in Anwendungen (JavaScript) oder Schnellstart: Verwenden von "Wiedergeben auf" in Anwendungen (C#/VB).

Beispiele


var ptm = Windows.Media.PlayTo.PlayToManager.getForCurrentView();
ptm.addEventListener("sourcerequested", sourceRequestHandlerDeferred, false);

function sourceRequestHandlerDeferred(e) {
    var deferral = e.sourceRequest.getDeferral();

    // Async call to get source media
    getMediaElementAsync().then(function (element) {
        e.sourceRequest.setSource(element.msPlayToSource);

        deferral.complete();
    });
}


Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.Media.PlayTo
Windows::Media::PlayTo [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

PlayToSourceRequest
Beispiele
Beispiel für „Wiedergeben auf“
PlayToReceiver-Beispiel
Beispiel für Medienserver

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft