FileTypes | fileTypes-Eigenschaft

DataPackagePropertySet.FileTypes | fileTypes Property

Gibt ein Vektorobjekt an, das die Typen von Dateien enthält, die im DataPackage-Objekt gespeichert werden.

Syntax


var fileTypes = dataPackagePropertySet.fileTypes;

Eigenschaftswert

Typ: IVector<String> [JavaScript/C++] | System.Collections.Generic.IList<String> [.NET]

Enthält die Dateitypen, die im DataPackage-Objekt gespeichert sind.

Hinweise

Viele Ziel-Apps akzeptieren eine Anzahl unterschiedlicher Dateiformate. Dennoch bevorzugen sie möglicherweise ein bestimmtes Format. Durch Hinzufügen der in einem DataPackage unterstützten Dateitypen zu einer FileTypes-Eigenschaft können Sie verursachen, dass diese Ziel-Apps das am besten geeignete Dateiformat für einen angegebenen Vorgang auswählen.

Wenn Ihre App Inhalt freigibt und dabei eines der Formate verwendet, die das Objekt DataPackage direkt unterstützt, beispielsweise text oder Html, sollten Sie zum Hinzufügen von Dateitypen zu dieser Eigenschaft die Klasse StandardDataFormats verwenden. Wenn Ihre App ein anderes Format unterstützt, können Sie es mit einer Zeichenfolge hinzufügen. Wenn Ihre App einen Delegaten verwendet, um dem DataPackage Inhalte hinzuzufügen, müssen Sie sicherstellen, dass die in der Eigenschaft FileTypes verwendete Zeichenfolge mit dem Wert des Parameters formatId der SetDataProvider-Methode übereinstimmt.

Windows Phone 8

Diese API wird nicht implementiert und löst beim Aufruf eine Ausnahme aus. Weitere Informationen finden Sie unter Windows Phone Runtime API.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Mindestens unterstütztes Telefon

Windows Phone 8 [nicht implementiert, siehe Hinweise]

Namespace

Windows.ApplicationModel.DataTransfer
Windows::ApplicationModel::DataTransfer [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

DataPackagePropertySet

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft