Windows Dev Center

Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Informationen
Das angeforderte Thema wird unten angezeigt. Es ist jedoch nicht in dieser Bibliothek vorhanden.

PenLineJoin-Enumeration

Beschreibt die Form, die zwei Linien oder Segmente verbindet.

Namespace:  System.Windows.Media
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

public enum PenLineJoin
<object property="enumerationMemberName" .../>

MembernameBeschreibung
BevelAbgeschrägte Eckpunkte.
MiterReguläre winkelförmige Eckpunkte.
RoundAbgerundete Eckpunkte.

Im folgenden Beispiel werden mehrere unterschiedliche Verbindungen an den Vertices einer Form verwendet.


<Canvas Height="400" Width="400">


  <Polyline
    Points="10,110 60,10 110,110"
    Stroke="Black"
    StrokeThickness="4" />

  <Polyline
    Points="10,110 110,110 110,10"
    Stroke="Black"
    StrokeThickness="4"
    Canvas.Left="150" />


  </Canvas>


In der folgenden Abbildung werden die unterschiedlichen Linienverbindungen dargestellt.

Beispiel für Linienverknüpfungen

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2015 Microsoft