Windows Dev Center

Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Informationen
Das angeforderte Thema wird unten angezeigt. Es ist jedoch nicht in dieser Bibliothek vorhanden.

Freezable.GetAsFrozen-Methode

Erstellt eine fixierte Kopie von Freezable mit Basiseigenschaftswerten (nicht animiert). Da die Kopie fixiert ist, werden alle fixierten Unterobjekte als Verweis kopiert.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  WindowsBase (in WindowsBase.dll)

public Freezable GetAsFrozen()

Rückgabewert

Typ: System.Windows.Freezable
Eine fixierte Kopie von Freezable. Die IsFrozen-Eigenschaft der Kopie ist auf true festgelegt.

AusnahmeBedingung
InvalidOperationException

Freezable kann nicht fixiert werden, da er Ausdrücke oder animierte Eigenschaften enthält.

Vor dem Aufrufen dieser Methode sollten Sie die CanFreeze-Eigenschaft überprüfen, um sicherzustellen, dass Freezable fixiert werden kann. Die Verwendung dieser Methode ist vergleichbar mit dem Erstellen einer Kopie mit Clone und dem anschließenden Fixieren mit der Freeze-Methode.

Die GetAsFrozen-Methode und die GetCurrentValueAsFrozen-Methode können die Leistung beim Kopieren verbessern, da sie keine Freezable-Unterobjekte klonen, die bereits fixiert sind. Diese werden nur als Verweis kopiert.

In der folgenden Tabelle werden die Unterschiede zwischen der GetAsFrozen-Methode und der GetCurrentValueAsFrozen-Methode zusammengefasst.

Aktion

GetAsFrozen-Methodenverhalten

GetCurrentValueAsFrozen-Methodenverhalten

Kopieren einer Abhängigkeitseigenschaft mit einem Ausdruck

Die Methode löst eine InvalidOperationException aus, da Freeze für die Eigenschaft nicht möglich ist.

Der aktuelle Wert des Ausdrucks wird kopiert, nicht jedoch der Ausdruck selbst.

Kopieren einer animierten Abhängigkeitseigenschaft

Der Basiswert (nicht animiert) der Eigenschaft wird kopiert. Animationen werden nicht kopiert.

Der aktuelle animierte Wert der Eigenschaft wird kopiert. Animationen werden nicht kopiert.

Nicht festgelegte Eigenschaften werden nicht kopiert, ebenso wie schreibgeschützte Eigenschaften.

Verwenden Sie zum Erstellen einer nicht fixierten Kopie von Freezable die Clone-Methode.

Hinweise zur Vererbung

Diese Methode erstellt den Klon mithilfe der virtuellen GetAsFrozenCore-Methode.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2015 Microsoft