Windows-Apps
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

String::operator+-Operator

 

Gibt an, ob zwei angegebene Zeichenfolgen-Objekte denselben Wert haben.


bool String::operator+( String^ str1,
                         String^ str2)

str1

Das erste String-Objekt.

str2

Das zweite String-Objekt, dessen Inhalt str1 angefügt wird.

true, wenn str1 und str2 gleich sind, andernfalls false.

Dieser Operator erstellt ein String^-Objekt mit den Daten aus den zwei Operanden. Verwenden Sie es zur Vereinfachung, wenn nicht unbedingt extreme Leistung gefordert ist. Einige Aufrufe von "+" in einer Funktion werden sich wahrscheinlich nicht bemerkbar machen. Wenn Sie jedoch große Objekte oder Textdaten in einer kurzen Schleife bearbeiten, sollten Sie die standardmäßigen C++-Mechanismen und -typen verwenden.

Anforderungen

Unterstützter Client (Min.): Windows 8

Unterstützter Server (Min.): Windows Server 2012

Namespace: Platform

Metadaten: vccorlib.h

Anzeigen:
© 2016 Microsoft