ClearAsync() | clearAsync()-Methode
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

ApplicationData.ClearAsync() | clearAsync() Method

Entfernt alle Anwendungsdaten aus dem Datenspeicher einer lokalen, roaming oder temporären App.

Hinweis  Die ClearAsync()-Methode stößt auf einen Fehler, wenn offene Dateihandles vorhanden sind. Sie sollten darauf achten, alle geöffneten Dateien vor dem Aufrufen von ClearAsync zu schließen.

Syntax


applicationData.clearAsync().done( /* Ihre Erfolgs -und Fehlerhandler */ );

Parameter

Für die Entität "Methode" gibt es keine Parameter.

Rückgabewert

Typ: IAsyncAction

Ein Objekt, das verwendet wird, um den asynchronen Löschvorgang zu verwalten.

Anmerkungen

Windows Phone 8

Diese API wird nicht implementiert und löst beim Aufruf eine Ausnahme aus. Weitere Informationen finden Sie unter Windows Phone Runtime API.

Anforderungen

Unterstützte Mindestversion (Client)

Windows 8

Unterstützte Mindestversion (Server)

Windows Server 2012

Unterstützte Mindestversion (Telefon)

Windows Phone 8 [nicht implementiert, siehe Hinweise]

Namespace

Windows.Storage
Windows::Storage [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Weitere Informationen

ApplicationData
ClearAsync(ApplicationDataLocality)

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft