Windows Dev Center

Grundlegendes zu Exportbeschränkungen hinsichtlich Kryptografie

Anhand der Infos in diesem Abschnitt können Sie ermitteln, ob Ihre App Kryptografiefunktionen in einer Weise verwendet, die unter Umständen dazu führt, dass sie im Windows Store nicht angezeigt wird.

Das Bureau of Industry and Security (BIS) im United States Department of Commerce kontrolliert den Export von Technologie, die bestimmte Arten von Verschlüsselung verwendet. Bei allen im Windows Store aufgelisteten Apps müssen diese Gesetze und Bestimmungen beachtet werden, da die App-Dateien in den USA gespeichert werden können. Sogar bei Apps, die von App-Entwicklern aus anderen Ländern zur Verteilung außerhalb der USA hochgeladen werden, müssen diese Bestimmungen befolgt werden. Daher müssen alle App-Entwickler beim Übermitteln einer App an den Windows Store bestätigen, dass ihre Apps keine Technologien enthalten, die gemäß diesen Bestimmungen eingeschränkt sind. Anhand der Informationen im Schritt Kryptografie des App-Übermittlungsprozesses können Sie ermitteln, ob Ihre App eine von diesen Bestimmungen geregelte Technologie verwendet.

Hinweis  Die hier und im Schritt Kryptografie bereitgestellten Informationen enthalten zwar einige Richtlinien, als App-Entwickler, der Apps im Windows Store veröffentlicht, sind Sie jedoch für die Einhaltung aller anwendbaren Gesetze und Bestimmungen verantwortlich.

Weitere Informationen zum United States Department of Commerce und dem BIS finden Sie unter Informationen zum Bureau of Industry and Security.

Informationen zu den Export Administration Regulations (EAR), die den Export von Technologie regeln, die Verschlüsselung enthält, finden Sie unter EAR-Bestimmungen für Waren, die Verschlüsselung nutzen.

Unterstützt, enthält oder verwendet Ihre App Kryptografie oder Verschlüsselung oder ruft sie Kryptografie oder Verschlüsselung auf?

Mit dieser Frage können Sie ermitteln, ob Ihre App eine Art von Kryptografie verwendet, die durch die Export Administration Regulations geregelt wird. Die Frage enthält die in der Liste enthaltenen Beispiele. Diese Liste schließt jedoch nicht alle möglichen Anwendungsmöglichkeiten von Kryptografie ein.

Wichtig  Berücksichtigen Sie beim Antworten dieser Frage nicht nur den Code, den Sie für die App geschrieben haben, sondern auch alle Softwarebibliotheken, Hilfsprogramme und Betriebssystemkomponenten, die Ihre App enthält oder mit denen sie verknüpft ist.
  • Jegliche Verwendung einer digitalen Signatur, z. B. Authentifizierung oder Integritätsprüfung
  • Verschlüsselung von Daten oder Dateien, die die App verwendet oder auf die sie zugreift
  • Schlüsselverwaltung, Zertifikatverwaltung oder Vorgänge, die mit einer Public Key-Infrastruktur interagieren
  • Verwendung eines sicheren Kommunikationskanals, z. B. NTLM, Kerberos, Secure Sockets Layer (SSL) oder Transport Layer Security (TLS)
  • Verschlüsselung von Kennwörtern oder andere Arten der Datensicherheit
  • Kopierschutz oder Verwaltung digitaler Rechte (Digital Rights Management, DRM)
  • Virenschutz

Eine vollständige und aktuelle Liste kryptografischer Anwendungen finden Sie unter EAR-Bestimmungen für Waren, die Verschlüsselung nutzen.

Ist die Kryptografie oder Verschlüsselung auf mindestens eine der hier aufgeführten Aufgaben beschränkt?

Wenn Sie die erste Frage bejaht haben, werden in der zweiten Frage einige Anwendungsmöglichkeiten von Kryptografie aufgeführt, die nicht beschränkt sind. Hier ein Überblick über die unbeschränkten Aufgaben:

  • Kennwortverschlüsselung
  • Kopierschutz
  • Authentifizierung
  • Verwaltung digitaler Rechte (DRM)
  • Verwendung digitaler Signaturen

Falls Ihre App Kryptografie oder Verschlüsselung für eine nicht hier aufgelistete Aufgabe unterstützt, enthält, verwendet oder Kryptografie oder Verschlüsselung aufruft, lautet Ihre Antwort auf diese Frage Nein.

Eine vollständige und aktuelle Liste kryptografischer Anwendungen finden Sie unter EAR-Bestimmungen für Waren, die Verschlüsselung nutzen.

Ihre App benötigt eine Export Commodity Classification Number (ECCN).

Falls Ihre App Kryptografie- oder Verschlüsselungsfunktionen für eine Aufgabe unterstützt, enthält oder verwendet, die nicht in der Liste unbeschränkter Aufgaben enthalten ist, oder entsprechende Kryptografie- oder Verschlüsselungsfunktionen aufruft, ist für die App eine ECCN erforderlich, damit sie im Store verkauft werden kann.

Besitzen Sie keine ECCN, finden Sie weitere Informationen unter Fragen und Antworten zur ECCN.

Verwandte Themen

Kryptografie
Übermitteln der App

 

 

Anzeigen:
© 2015 Microsoft