Windows Dev Center

Richtlinien für Datums- und Uhrzeitsteuerelemente

[Einige Informationen beziehen sich auf die Vorabversion, die vor der kommerziellen Freigabe grundlegend geändert werden kann. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die hier bereitgestellten Informationen.]

[Dieser Artikel enthält spezielle Informationen zu Universal Windows Platform (UWP)-Apps und Windows 10. Eine Windows 8.1-Anleitung erhalten Sie, indem Sie die PDF-Datei mit Windows 8.1-Richtlinien herunterladen.]

Mit Datums- und Uhrzeitsteuerelementen können Sie das Datum und die Uhrzeit anzeigen und festlegen. Dieser Artikel enthält Entwurfsrichtlinien und hilft Ihnen beim Auswählen des richtigen Steuerelements.

Welches Datums- bzw. Uhrzeitsteuerelement sollten Sie verwenden?

Sie können unter vier Datums- und Uhrzeitsteuerelementen wählen:

SteuerelementFeatures
KalenderansichtBeispiel für die KalenderansichtZeigt ein einzelnes Datum oder einen Datumsbereich im Monats-, Jahres- oder 10-Jahres-Format an. Hat keine Auswahloberfläche.
KalenderdatumsauswahlBeispiel für KalenderdatumsauswahlVerfügt über die Funktionen der Kalenderansicht, aber hat eine Auswahloberfläche, mit der Sie ein einzelnes Datum oder einen Datumsbereich auswählen können.
DatumsauswahlBeispiel für DatumsauswahlDies ist eine kompakte Alternative zur Kalenderdatumsauswahl. Sie kann in Formularen oder einfach bei Platzknappheit verwendet werden.
UhrzeitauswahlBeispiel für ZeitauswahlDie ist eine kompakte Auswahl, mit der Sie eine einzelne Uhrzeit auswählen können. Zeigt nicht die aktuelle Uhrzeit an.

 

Kalenderansicht

Mit der Kalenderansicht können Sie ein einzelnes Datum oder einen Datumsbereich im Monats-, Jahres- oder 10-Jahres-Format anzeigen. Das Steuerelement ist schreibgeschützt und hat keine Auswahloberfläche für die Datumseingabe. Wenn Sie ein ähnliches Steuerelement mit einer Auswahloberfläche benötigen, werden Sie beim Datumsauswahl-Steuerelement des Kalenders fündig.

Die Kalenderansicht hat drei erweiterte Ansichten: Monat, Jahr und 10 Jahre.

Monatsansicht, ein standardmäßiger Monatskalender:

Beispiel für die Monatsansicht der Kalenderansicht

 

Jahresansicht, das Kalenderjahr mit Monaten:

Beispiel für die Jahresansicht der Kalenderansicht

 

10-Jahres-Ansicht, ein Zeitraum von 10 Jahren:

Beispiel für die 10-Jahres-Ansicht der Kalenderansicht

 

Kalenderdatumsauswahl

Die Kalenderdatumsauswahl ist mit der Kalenderansicht identisch, enthält aber oberhalb des Kalenders ein Dateneingabefeld. Sie können ein einzelnes Datum oder einen Datumsbereich im Monats-, Jahres- oder 10-Jahres-Format auswählen. Der Einstiegspunkt zeigt Platzhaltertext an, wenn kein Datum festgelegt wurde.

Die drei erweiterten Ansichten sind „Monat“, „Jahr“ und „10 Jahre“. Jede erweiterte Ansicht enthält oben das Dateneingabefeld.

Monatsansicht, ein standardmäßiger Monatskalender:

Beispiel für die Monatsansicht der Kalenderdatumsauswahl

 

Jahresansicht, das Kalenderjahr mit Monaten:

Beispiel für die Jahresansicht der Kalenderdatumsauswahl

 

10-Jahres-Ansicht, ein Zeitraum von 10 Jahren:

Beispiel für die 10-Jahres-Ansicht der Kalenderdatumsauswahl

 

Datumsauswahl

Das Datumsauswahl-Steuerelement ist eine standardisierte Methode zum Auswählen eines bestimmten Datums. Der Einstiegspunkt zeigt das ausgewählte Datum, und durch Auswählen des Einstiegspunkts wird eine Auswahloberfläche für den Benutzer erweitert, um eine Auswahl treffen zu können. Die Datumsauswahl überlagert andere Elemente der Benutzeroberfläche. Die anderen Elemente der Benutzeroberfläche werden jedoch nicht „aus dem Weg geschoben“.

Durch Tippen auf den Einstiegspunkt wird eine Auswahloberfläche angezeigt, sodass der Benutzer eine Auswahl treffen kann:

Beispiel für das Datumsauswahl-Steuerelement in erweitertem Zustand

Wenn Sie den Einstiegspunkt des Steuerelements auswählen, wird es von der Bildschirmmitte aus vertikal erweitert:

Beispiel für die Erweiterung der Datumsauswahl

Uhrzeitauswahl

Die Zeitauswahl wird verwendet, um beispielsweise für Termine eine einzelne Uhrzeit auszuwählen. Es handelt sich um eine statische Anzeige, die vom Benutzer festgelegt wird und nicht zum Anzeigen der aktuellen Uhrzeit dient. Der Einstiegspunkt zeigt die ausgewählte Uhrzeit, und durch Auswählen des Einstiegspunkts wird eine Auswahloberfläche für den Benutzer erweitert, um eine Auswahl treffen zu können. Die Zeitauswahl überlagert andere Elemente der Benutzeroberfläche. Die anderen Elemente der Benutzeroberfläche werden jedoch nicht „aus dem Weg geschoben“.

Wenn Sie auf den Einstiegspunkt des Steuerelements tippen, wird es von der Bildschirmmitte aus vertikal erweitert:

Beispiel für die Erweiterung der Zeitauswahl

Verwandte Themen

Für Entwickler (XAML)
CalendarView class
CalendarDatePicker class
DatePicker class
TimePicker class
Für Entwickler (HTML)
Schnellstart: Hinzufügen von DatePicker-Steuerelementen
Schnellstart: Hinzufügen von TimePicker-Steuerelementen
WinJS.UI.TimePicker object

 

 

Anzeigen:
© 2015 Microsoft