Bewährte Methoden zur Leistungsverbesserung von Windows Store-Apps mit JavaScript

Applies to Windows and Windows Phone

Die Leistung einer App hat großen Einfluss darauf, wie sie von den Benutzern wahrgenommen wird. Gleichmäßigkeit beim Bildlauf und beim Schwenken, gut funktionierende Animationen, kurze Startzeiten und allgemeine Reaktionsfähigkeit tragen zu einer guten Benutzererfahrung bei. Angesichts der Auswirkungen und der Vielzahl der betroffenen Bereiche empfiehlt es sich, Leistungsaspekte bereits in einer frühen Phase der Entwicklung zu berücksichtigen, um spätere Probleme zu vermeiden.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie gängige Probleme bereits beim Entwerfen einer App berücksichtigen.

Inhalt dieses Abschnitts

ThemaBeschreibung

Die Plattform

Kurze Übersicht über die Architektur der Plattform, in der beschrieben wird, wie der Hostprozess eine App lädt und der Code der App im Host ausgeführt wird.

Verringern der App-Ladezeit

Hier erfahren Sie, wie Ihre Apps schneller starten.

Ausführen von Code

In diesem Thema erfahren Sie, wie Ihre App den Code ausführt, aus dem sie besteht, und wie Sie die Leistung mithilfe von Web-Workern und asynchronen APIs verbessern können.

Optimieren des App-Lebenszyklus

Bei der Entwicklung einer App müssen Sie drei wichtige Ereignisse im Lebenszyklus der App berücksichtigen: Aktivieren, Anhalten und Fortsetzen. Im Folgenden werden diese Ereignisse sowie wichtige Leistungsaspekte behandelt, die Sie in Bezug auf diese Ereignisse beachten sollten.

Schreiben von effizientem JavaScript

Die Schreibweise des JavaScript-Codes kann großen Einfluss auf die Leistung Ihrer App haben. Hier erfahren Sie, wie Sie häufige Fehler vermeiden und Ihre App für optimale Leistung fit machen.

Effizientes Verwenden von Zuständen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, den Zustand einer Windows Store-App mit JavaScript zu speichern. Hier erfahren Sie, mit welchen Optionen Sie die bestmöglichen Ergebnisse erzielen.

Effizientes Zugreifen auf das Dateisystem

Die Dateisystem- und Mediendateien sind ein wichtiger Bestandteil der meisten Apps und zudem einer der häufigsten Gründe für Leistungsprobleme. Der Zugriff auf Mediendateien kann sehr aufwendig sein, da Ressourcen zum Speichern sowie Decodieren und Anzeigen der Medien belegt werden.

Effizientes Verwalten des Layouts

Hier erfahren Sie, wie Sie die Leistung verbessern können, indem Sie die Anzahl der von Ihrer App durchgeführten Layoutdurchläufe reduzieren.

Audio- und Videoleistung

Wenn Sie eine App entwickeln, die Audio und Video verwendet, sollten Sie ein paar wichtige Überlegungen hinsichtlich der Leistung beachten. Dieses Dokument enthält eine Zusammenfassung der Entwurfsbereiche, die zum Erzielen einer leistungsstarken Medienwiedergabe in Windows Store-Apps mit JavaScript wichtig sind.

Animieren

Animationen geben Apps Eleganz, Stil, Energie, Bewegung und Persönlichkeit. Hier erfahren Sie, wie Sie schnelle und dynamische Animationen erstellen.

Behandeln von Benutzereingaben

Die Windows 8-Sprache für die Fingereingabe enthält einen Satz einfacher Bewegungen, beispielsweise Tippen für die primäre Aktion, Ziehen, um ein Objekt zu verschieben oder zu ziehen, und Streifen für die Auswahl. Die Fingereingabe sollte immer für den Benutzer konsistent sein und ein gutes Reaktionsverhalten bieten. Trotz der Einfachheit und Flexibilität des Fingereingabe-Programmiermodells von Windows 8 gibt es einige wichtige bewährte Methoden im Zusammenhang mit der Leistung, mit denen Sie sich vertraut machen sollten.

Verwenden des ListView-Steuerelements

Das ListView-Steuerelement kann Elemente in einer senkrechten oder waagrechten Liste darstellen. Der Benutzer kann dabei einzelne Elemente auswählen und verändern. Das Steuerelement wandelt Datenelemente mithilfe einer Datenquelle und einer von der App bereitgestellten Vorlage in die entsprechende visuelle Darstellung um. Dieses Thema behandelt einige Aspekte des ListView-Steuerelements, die Sie zur Verbesserung der Leistung justieren können.

Leistungsanalyse für Windows-Runtime-Apps mit JavaScript

Bei der Leistungsanalyse für HTML5-Apps handelt es sich um ein Tool, das Entwicklern das Erkennen allgemeiner Leistungsprobleme in ihren HTML5-Apps ermöglicht. Die Benutzer erwarten von Apps, dass sie sofort auf Berührungen, Antippen, Klicks, Gesten und Tastendrücke reagieren. Zudem wünschen sich Benutzer sanfte Animationen und schnelle Ladezeiten. Die Leistungsanalyse für HTML5-Apps ermöglicht Entwicklern das Testen ihrer Apps in einer Vielzahl von allgemeinen Szenarien.

Tool: Visual Studio

Microsoft Visual Studio bietet verschiedene Tools zur Verbesserung der Leistung von Windows Store-Apps, die JavaScript verwenden

Windows Performance Toolkit

Das Windows Performance Toolkit, das im Windows Assessment and Deployment Kit (Windows ADK) und Windows Software Development Kit (SDK) enthalten ist, besteht aus Leistungsüberwachungstools, die detaillierte Leistungsprofile von Windows-Betriebssystemen und Apps erstellen.

 

Verwandte Themen

Planen
Planen der Leistung
Muster für UX
Index der Richtlinien für die UX von Windows Store-Apps
Prüfliste für die UX von Windows Store-Apps
Richtlinien
Guidelines for location-aware apps
Debuggen und Testen
Verwenden des Zertifizierungskits für Windows-Apps
Testfälle für Windows Store-Apps
Artikel in Magazinen
Verwalten von Arbeitsspeicher in Windows Store-Apps

 

 

Anzeigen:
© 2015 Microsoft