Hinzufügen der App-Hilfe
Language: HTML | XAML

Hinzufügen der App-Hilfe (HTML)

[ Dieser Artikel richtet sich an Windows 8.x- und Windows Phone 8.x-Entwickler, die Windows-Runtime-Apps schreiben. Wenn Sie für Windows 10 entwickeln, finden Sie weitere Informationen unter neueste Dokumentation]

Fügen Sie einen Hilfeabschnitt hinzu, um den Benutzern die Funktionsweise Ihrer App zu erläutern. Nutzen Sie zum Hinzufügen einer App-Hilfe den Charm "Einstellungen", indem Sie dem vom System bereitgestellten Einstellungsbereich einen Befehl "Hilfe" hinzufügen und Ihren Hilfeinhalt in einem Einstellungen-Flyout platzieren.

Alle Windows Store-Apps unterliegen automatisch dem Vertrag für "Einstellungen". Auch wenn Sie die Einstellungen Ihrer App nicht ändern, kann der Benutzer über den Charm "Einstellungen" den standardmäßigen Einstellungsbereich aufrufen. Dieser Bereich ist stets 346 Pixel breit und enthält eine Liste mit bis zu sieben Einstellungsbefehlen. Wenn ein Benutzer auf einen dieser Befehle klickt, ersetzt das mit dem Befehl verknüpfte Einstellungen-Flyout den Einstellungsbereich auf dem Bildschirm. Der standardmäßige vom System bereitgestellte Einstellungsbereich enthält den Befehl "Berechtigungen" und nach der Installation Ihrer App den Befehl "Bewerten und Kritik schreiben". Mit letzterem wird das Feedback eines Benutzers zu Ihrer App direkt an den Windows Store gesendet.

In den Themen dieses Abschnitts wird erläutert, wie Sie ein SettingsFlyout für Hilfeinhalt erstellen, dem Einstellungsbereich mit JavaScript eine Schaltfläche "Hilfe" hinzufügen und Onlineressourcen in Ihr Flyout einbinden.

Sie verwenden C#/VB/C++ und XAML? Siehe Hinzufügen der App-Hilfe (Windows Store-Apps mit C#/VB/C++ und XAML).

Verwandte Themen

Richtlinien für die App-Hilfe
Richtlinien für App-Einstellungen
Hinzufügen von App-Einstellungen
Beispiel für App-Einstellungen

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft