Windows Dev Center

Ausführen von Windows Store-Apps auf einem lokalen Computer

Gilt nur für Windows

Zum Debuggen, Testen oder Durchführen einer Leistungsanalyse für eine Windows Store-App können Sie die App auf demselben Computer ausführen, auf dem Visual Studio gehostet wird. Falls das Geräte-Display ein Touchscreen ist, können Sie alle Funktionen der App ausführen; andernfalls sind Sie auf Tastatur- und Mausgesten beschränkt.

Um die App auf dem lokalen Computer auszuführen, wählen Sie auf der Debugger-Standardsymbolleiste in der Dropdownliste neben der Schaltfläche Debugging starten den Eintrag Lokaler Computer aus.

Ausführen auf lokalem Computer

Falls die Symbolleiste Standard nicht angezeigt wird, klicken Sie auf das Menü Ansicht, zeigen auf Symbolleisten und klicken dann auf Standard.

Die von Ihnen in der Dropdownliste getroffene Auswahl wird in die Projekteigenschaftendatei übernommen und als Standardausführungsziel verwendet.

Sie können das Ausführungsziel auch direkt in der Projekteigenschaftendatei festlegen. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf den Projektnamen und dann auf Eigenschaften. Führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

  • Klicken Sie in C#- und Visual Basic-Projekten auf Debuggen, und wählen Sie dann in der Dropdownliste Zielgeräte die Option Lokaler Computer aus.

    Projekteigenschaftenseite für C# und Visual Basic
  • Erweitern Sie in C++- und JavaScript-Projekten den Knoten Konfigurationseigenschaften, klicken Sie auf Debugging, und wählen Sie dann Lokaler Debugger aus der Liste Zu startender Debugger aus.

    Projekteigenschaftenseite für C++ und JavaScript

So wechseln Sie von einer ausgeführten Windows Store-App-Instanz zu Visual Studio

Wenn Sie eine Windows Store-App auf einem lokalen Computer ausführen und nur einen Monitor haben, möchten Sie ggf. zu Visual Studio zurückkehren, während die App weiter läuft. Möglicherweise befindet sich die App in einem Zustand, der nicht durch einen Haltepunkt erreicht werden kann, wie das Warten auf ein Ereignis oder Festhängen in einer langen bzw. Endlosschleife. Um zu Visual Studio zurückzukehren, drücken Sie ALT + TAB.

Anzeigen:
© 2015 Microsoft