Windows Dev Center

Beschriftung (oder Textblock)

Eine Beschriftung ist der Name bzw. Titel eines Steuerelements oder einer Gruppe verwandter Steuerelemente.

In XAML verfügen zahlreiche Steuerelemente über eine integrierte Header-Eigenschaft, die Sie zum Anzeigen der Beschriftung verwenden: Für Steuerelemente ohne Header-Eigenschaft oder zum Beschriften von Steuerelementgruppen können Sie stattdessen ein TextBlock-Element verwenden.

In HTML verwenden Sie das label element-Element.

Beispiel für ein standardmäßiges Beschriftungssteuerelement

Beispiel

Screenshot mit einem standardmäßigen Beschriftungssteuerelement

Empfohlene und nicht empfohlene Vorgehensweisen

  • Verwenden Sie eine Beschriftung, um den Benutzer darauf hinzuweisen, was er in ein benachbartes Steuerelement eingeben soll, wenn dies nicht offensichtlich ist. Dies kann beispielsweise „Name“ über einem Texteingabefeld sein. Sie können auch eine Gruppe verwandter Steuerelemente beschriften oder in der Nähe einer Gruppe verwandter Steuerelemente Anweisungstexte anzeigen.
  • Wenn Sie Steuerelemente beschriften, formulieren Sie die Beschriftung als Substantiv oder als präzisen substantivierten Ausdruck und nicht als Satz oder Anweisungstext. Verwenden Sie keine Doppelpunkte oder andere Satzzeichen.
  • Bei der Länge von Anweisungstexten können Sie großzügiger sein, und Sie können Satzzeichen verwenden.

Verwandte Themen

Für Designer
Richtlinien für Schriftarten
Für Entwickler (XAML)
TextBox.Header property
PasswordBox.Header property
ToggleSwitch.Header property
DatePicker.Header property
TimePicker.Header property
Slider.Header property
ComboBox.Header property
RichEditBox.Header property
TextBlock class
Für Entwickler (HTML)
label element | label object

 

 

Anzeigen:
© 2015 Microsoft