ProcessMoveEvents | processMoveEvents - Methode
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

GestureRecognizer.ProcessMoveEvents | processMoveEvents Method

Verarbeitet Zeigereingaben und löst die GestureRecognizer-Ereignisse, die einer Zeigerbewegung entsprechen, aus für die Gesten und Manipulationen, die durch die GestureSettings-Eigenschaft angegeben sind.

Syntax


gestureRecognizer.processMoveEvents(value);

Parameter

value

Typ: IVector<PointerPoint> [JavaScript/C++] | System.Collections.Generic.IList<PointerPoint> [.NET]

Der Positionsverlauf des Zeigers auf Grundlage der PointerId. Wenn der Verlauf nicht verfügbar ist, ist der Wert gleich der aktuellen Position des Eingabezeigers.

Hinweise

Windows Phone 8

Diese API wird nicht implementiert und löst beim Aufruf eine Ausnahme aus. Weitere Informationen finden Sie unter Windows Phone Runtime API.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Mindestens unterstütztes Telefon

Windows Phone 8 [nicht implementiert, siehe Hinweise]

Namespace

Windows.UI.Input
Windows::UI::Input [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

GestureRecognizer

 

 

Anzeigen:
© 2016 Microsoft