Windows.ApplicationModel-Klassen

Windows.ApplicationModel-Klassen

In diesem Abschnitt

KlasseBeschreibung

DesignMode-Klasse

Ermöglicht die Ermittlung, ob sich die App in einem visuellen Designer im Entwurfsmodus befindet.

Package-Klasse

Stellt Informationen zu einem Paket bereit.

PackageId-Klasse

Erstellt Informationen zum Paket, z. B. Name, Version und Herausgeber.

SuspendingDeferral-Klasse

Verwaltet einen verzögerten App-Suspendierungsvorgang.

SuspendingEventArgs-Klasse

Erstellt Daten für ein Ereignis, das die App-Ausführung suspendiert.

SuspendingOperation-Klasse

Erstellt Informationen über den Suspendierungsvorgang für eine App.

 

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft