Schemas

Datei-, URI- und XML-Schemaspezifikationen für Windows Store-Apps

Inhalt dieses Abschnitts

ThemaBeschreibung

URI-Schema für Kartenanwendung

Die Windows-Kartenanwendung kann von anderen Anwendungen gestartet werden, um den Standort einer beliebigen Adresse überall auf der Welt darzustellen, Wegbeschreibungen zwischen zwei Punkten bereitzustellen und eine Standort- oder Unternehmenssuche durchzuführen. Entwickler können die optionalen Parameter zum Erweitern ihrer Anwendungen über die grundlegende Kartenfunktionen hinaus erweitern, um detaillierte Luftaufnahmen oder Verkehrsinformationen anzuzeigen.

App-Paketblockzuordnung

Bei der Paketblock-Zuordnungsdatei handelt es sich um ein XML-Dokument, das neben einer Liste der App-Dateien Indizes und kryptografische Hashes für jeden Datenblock enthält, der in dem Paket gespeichert ist.

App-Paketmanifest

Enthält Referenzthemen, in denen das Schema zum Packen von Windows Store-Apps beschrieben wird.

Bündelmanifest

Bei der Bündelmanifestdatei handelt es sich um ein XML-Dokument mit einer Liste der in dem Bündel enthaltenen App-Pakete und Ressourcenpakete. Enthält Referenzthemen, in denen das Schema zum Packen von Bündeln beschrieben wird.

App-Inhaltsschema

Das App-Inhaltsschema oder appcontent-ms-Schema für Windows Store-Apps bietet Entwicklern die Möglichkeit, die In-App-Suche zu erweitern, indem sie zusätzliche Informationen zum Inhalt ihrer App für den Windows Search-Index bereitstellen.

Kachel-, Popup- und Signalschemas

Enthält Referenzthemen, in denen die zugrunde liegenden Schemas für Kacheln, Popupbenachrichtigungen und Signale beschrieben werden.

Schema für mobiles Breitband

Enthält Referenzthemen, in denen das Schema zum Bereitstellen eines Geräts mit mobilem Breitband in einem entsprechenden Netzwerk, das Abfragen von Informationen zur Datennutzung des Abonnenten sowie das Abfragen der Ergebnisse des letzten Bereitstellungsversuchs beschrieben werden.

StoreManifest-Schema

Enthält Referenzthemen, in denen das von Entwicklern verwendete Schema zum Aktivieren optionaler Store-Features beschrieben wird, die von der Datei „AppxManifest.xml“ nicht abgedeckt werden.

 

 

 

Anzeigen:
© 2016 Microsoft