Windows Dev Center

Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Informationen
Das angeforderte Thema wird unten angezeigt. Es ist jedoch nicht in dieser Bibliothek vorhanden.

String.Concat-Methode (String, String, String, String)

Verkettet vier angegebene Instanzen von String.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static string Concat(
	string str0,
	string str1,
	string str2,
	string str3
)

Parameter

str0
Typ: System.String
Die erste zu verkettende Zeichenfolge.
str1
Typ: System.String
Die zweite zu verkettende Zeichenfolge.
str2
Typ: System.String
Die dritte zu verkettende Zeichenfolge.
str3
Typ: System.String
Die vierte zu verkettende Zeichenfolge.

Rückgabewert

Typ: System.String
Die Verkettung von str0, str1, str2 und str3.

Die Methode verkettet str0, str1, str2 und str3; sie fügt keine Trennzeichen hinzu.

Anstelle eines NULL-Objekts im Array wird eine Empty-Zeichenfolge verwendet.

Im folgenden Beispiel wird ein Array vierbuchstabiger Wörter definiert und seine einzelnen Buchstaben in einem Zeichenfolgenarray gespeichert, um sie zu verschlüsseln. Es ruft dann die Concat(String, String, String, String)-Methode auf, um die durcheinander gebrachten Wörter neu zu assemblieren.


using System;
using System.Collections;

public class Example
{
   public static void Main()
   {
      const int WORD_SIZE = 4;

      // Define some 4-letter words to be scrambled.
      string[] words = { "home", "food", "game", "rest" };
      // Define two arrays equal to the number of letters in each word.
      double[] keys = new double[WORD_SIZE];
      string[] letters = new string[WORD_SIZE];
      // Initialize the random number generator.
      Random rnd = new Random();

      // Scramble each word.
      foreach (string word in words)
      {
         for (int ctr = 0; ctr < word.Length; ctr++)
         {
            // Populate the array of keys with random numbers.
            keys[ctr] = rnd.NextDouble();
            // Assign a letter to the array of letters.
            letters[ctr] = word[ctr].ToString();
         }   
         // Sort the array. 
         Array.Sort(keys, letters, 0, WORD_SIZE, Comparer.Default);      
         // Display the scrambled word.
         string scrambledWord = String.Concat(letters[0], letters[1], 
                                              letters[2], letters[3]);
         Console.WriteLine("{0} --> {1}", word, scrambledWord);
      } 
   }
}
// The example displays output like the following:
//       home --> mheo
//       food --> oodf
//       game --> aemg
//       rest --> trse


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2015 Microsoft