Es wird empfohlen, Visual Studio 2017 zu verwenden

Systeminterne Funktionen und Inlineassemblys

 

Veröffentlicht: Juli 2016

Die neueste Dokumentation zu Visual Studio 2017 finden Sie unter Dokumentation zu Visual Studio 2017.

Der x64-Compiler ist u. a. dadurch in seiner Leistung eingeschränkt, dass er über keine Unterstützung für Inlineassemblys verfügt. Dies hat zur Folge, dass Funktionen, die nicht in C oder C++ geschrieben werden können, entweder als Unterroutinen oder als systeminterne Funktionen geschrieben werden müssen, die vom Compiler unterstützt werden. Manche Funktionen sind leistungsabhängig, andere wiederum nicht. Leistungsabhängige Funktionen sollten als systeminterne Funktionen implementiert werden.

Eine Beschreibung der vom Compiler unterstützten systeminternen Funktionen finden Sie unter Systeminterne Compilerfunktionen.

x64-Softwarekonventionen

Anzeigen: