Entwickeln von Windows-Dienstanwendungen

Sie können Dienste mit Microsoft Visual Studio oder Microsoft .NET Framework SDK auf einfache Weise erstellen, indem Sie eine Anwendung erstellen und diese als Dienst installieren. Dieser Anwendungstyp wird Windows-Dienst genannt. Mit Frameworkfeatures können Dienste erstellt und installiert werden. Darüber hinaus können diese Dienste gestartet, beendet sowie in anderer Weise gesteuert werden.

Warnhinweis Vorsicht

Die Vorlage Windows-Dienst für C++ wurde nicht in Visual Studio 2010 enthalten. Um einen Windows-Dienst zu erstellen, können Sie entweder einen Dienst in verwaltetem Code in Visual C# oder Visual Basic erstellen, das mit existierendem C++-Code nach Bedarf zusammenarbeiten kann, oder Sie können einen Windows-Dienst in systemeigenem C++ erstellen mithilfe ATL-Projekt-Assistent verwenden.

Einführung in Windows-Dienstanwendungen

Enthält eine Übersicht über Windows-Dienstanwendungen, die Lebensdauer eines Diensts sowie Dienstanwendungen von anderen üblichen Projekttypen unterscheiden.

Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen einer Windows-Dienstanwendung im Komponenten-Designer

Enthält ein Beispiel für das Erstellen eines Diensts in Visual Basic und Visual C#.

Programmierarchitektur für Dienstanwendungen

Erläutert die Sprachelemente, die zur Programmierung von Diensten verwendet werden.

Gewusst wie: Erstellen von Windows-Diensten

Beschreibt den Prozess des Erstellens und des Windows-Dienste mit der Projektvorlage.

ServiceBase

Beschreibt die wichtigsten Features der ServiceBase-Klasse, die zum Erstellen von Diensten verwendet wird.

ServiceProcessInstaller

Beschreibt die Features der ServiceProcessInstaller-Klasse, die zusammen mit der ServiceInstaller-Klasse zum Installieren und Deinstallieren von Diensten verwendet wird.

ServiceInstaller

Beschreibt die Features der ServiceInstaller-Klasse, die zusammen mit der ServiceProcessInstaller-Klasse zum Installieren und Deinstallieren des Diensts verwendet wird.

Erstellen von Projekten aus Vorlagen

Beschreibt die in diesem Kapitel behandelten Projekttypen und wie Sie eine Auswahl zwischen ihnen treffen.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft