Collapse the table of content
Expand the table of content
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

System.Net.NetworkInformation-Namespace

Der System.Net.NetworkInformation-Namespace bietet Zugriff auf Daten für Netzwerkadressen und Netzwerkverkehr sowie Benachrichtigungen über Adressänderungen für den lokalen Computer. Der Namespace enthält auch Klassen, die das Ping-Dienstprogramm implementieren. Mit Ping und verwandten Klassen kann überprüft werden, ob ein Computer über das Netzwerk erreichbar ist.

  Klasse Beschreibung
Öffentliche Klasse GatewayIPAddressInformation Stellt die IP-Adresse des Netzwerkgateways dar. Diese Klasse kann nicht instanziiert werden.
Öffentliche Klasse GatewayIPAddressInformationCollection Speichert einen Satz von GatewayIPAddressInformation-Typen.
Öffentliche Klasse IcmpV4Statistics Stellt ICMPv4 (Internet Control Message Protocol für IPv4)-Statistikdaten für den lokalen Computer bereit.
Öffentliche Klasse IcmpV6Statistics Stellt ICMPv6 (Internet Control Message Protocol für Internet Protocol, Version 6)-Statistikdaten für den lokalen Computer bereit.
Öffentliche Klasse IPAddressCollection Speichert einen Satz von IPAddress-Typen.
Öffentliche Klasse IPAddressInformation Stellt Informationen zur Adresse einer Netzwerkschnittstelle bereit.
Öffentliche Klasse IPAddressInformationCollection Speichert eine Reihe von IPAddressInformation-Typen.
Öffentliche Klasse IPGlobalProperties Stellt Informationen über die Netzwerkverbindungen des lokalen Computers bereit.
Öffentliche Klasse IPGlobalStatistics Stellt IP (Internet Protocol)-Statistikdaten bereit.
Öffentliche Klasse IPInterfaceProperties Stellt Informationen über Netzwerkschnittstellen bereit, die Internetprotokoll, Version 4 (IPv4), oder Internetprotokoll, Version 6 (IPv6), unterstützen.
Öffentliche Klasse IPInterfaceStatistics Stellt statistische Daten des Internetprotokolls (IP) für eine Netzwerkschnittstelle auf dem lokalen Computer bereit.
Öffentliche Klasse IPv4InterfaceProperties Stellt Informationen über Netzwerkschnittstellen bereit, die Internetprotokoll, Version 4 (IPv4), unterstützen.
Öffentliche Klasse IPv4InterfaceStatistics Stellt Statistikdaten für eine Netzwerkschnittstelle auf dem lokalen Computer bereit.
Öffentliche Klasse IPv6InterfaceProperties Stellt Informationen über Netzwerkschnittstellen bereit, die Internetprotokoll, Version 6 (IPv6), unterstützen.
Öffentliche Klasse MulticastIPAddressInformation Stellt Informationen über die Multicastadresse einer Netzwerkschnittstelle bereit.
Öffentliche Klasse MulticastIPAddressInformationCollection Speichert einen Satz von MulticastIPAddressInformation-Typen.
Öffentliche Klasse NetworkAvailabilityEventArgs Stellt Daten für das NetworkAvailabilityChanged-Ereignis bereit.
Öffentliche Klasse Unterstützt von Portable Klassenbibliothek Unterstützt in .NET für Windows Store-Apps NetworkChange Ermöglicht Anwendungen das Empfangen einer Benachrichtigung, wenn sich die IP (Internet Protocol)-Adresse einer Netzwerkschnittstelle, auch als Netzwerkkarte oder -adapter bezeichnet, ändert.
Öffentliche Klasse NetworkInformationException Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn während des Abrufens von Netzwerkinformationen ein Fehler auftritt.
Öffentliche Klasse NetworkInformationPermission Steuert den Zugriff auf Netzwerkinformationen und die Datenverkehrsstatistik für den lokalen Computer. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.
Öffentliche Klasse NetworkInformationPermissionAttribute Lässt zu, dass Sicherheitsaktionen für NetworkInformationPermission mithilfe der Deklarationssicherheit auf Code angewendet werden.
Öffentliche Klasse Unterstützt von Portable Klassenbibliothek Unterstützt in .NET für Windows Store-Apps NetworkInterface Stellt Konfigurations- und Statistikinformationen für eine Netzwerkschnittstelle bereit.
Öffentliche Klasse PhysicalAddress Stellt die MAC (Media Access Control)-Adresse für eine Netzwerkschnittstelle (Adapter) bereit.
Öffentliche Klasse Ping Ermöglicht es einer Anwendung, zu bestimmen, ob über das Netzwerk auf einen Remotecomputer zugegriffen werden kann.
Öffentliche Klasse PingCompletedEventArgs Stellt Daten für das PingCompleted-Ereignis bereit.
Öffentliche Klasse PingException Diese Ausnahme wird ausgelöst, wenn eine Send-Methode oder eine SendAsync-Methode eine Methode aufruft, die eine Ausnahme auslöst.
Öffentliche Klasse PingOptions Wird verwendet, um das Übertragen von Ping-Datenpaketen zu steuern.
Öffentliche Klasse PingReply Stellt Informationen über den Status und die Daten bereit, die aus einem Send-Vorgang oder einem SendAsync-Vorgang resultieren.
Öffentliche Klasse TcpConnectionInformation Stellt Informationen über die TCP (Transmission Control Protocol)-Verbindungen auf dem lokalen Computer bereit.
Öffentliche Klasse TcpStatistics Stellt TCP (Transmission Control Protocol)-Statistikdaten bereit.
Öffentliche Klasse UdpStatistics Stellt UDP (User Datagram Protocol)-Statistikdaten bereit.
Öffentliche Klasse UnicastIPAddressInformation Stellt Informationen über die Unicastadresse einer Netzwerkschnittstelle bereit.
Öffentliche Klasse UnicastIPAddressInformationCollection Speichert eine Reihe von UnicastIPAddressInformation-Typen.

  Delegat Beschreibung
Öffentlicher Delegat Unterstützt von Portable Klassenbibliothek Unterstützt in .NET für Windows Store-Apps NetworkAddressChangedEventHandler Verweist auf eine oder mehrere Methoden, die aufgerufen werden, wenn sich die Adresse einer Netzwerkschnittstelle ändert.
Öffentlicher Delegat NetworkAvailabilityChangedEventHandler Verweist auf eine oder mehrere Methoden, die aufgerufen werden, wenn sich die Verfügbarkeit des Netzwerks ändert.
Öffentlicher Delegat PingCompletedEventHandler Stellt die Methode dar, die das PingCompleted-Ereignis eines Ping-Objekts behandelt.

  Enumeration Beschreibung
Öffentliche Enumeration DuplicateAddressDetectionState Gibt den aktuellen Zustand einer IP-Adresse an.
Öffentliche Enumeration IPStatus Gibt den Status des Sendens einer ICMP (Internet Control Message Protocol)-Echomeldung an einen Computer an.
Öffentliche Enumeration NetBiosNodeType Gibt den NetBIOS-Knotentyp (Network Basic Input/Output System) an.
Öffentliche Enumeration NetworkInformationAccess Gibt die Berechtigung für den Zugriff auf Informationen über Netzwerkschnittstellen und Datenverkehrsstatistiken an.
Öffentliche Enumeration NetworkInterfaceComponent Gibt die von einer Netzwerkschnittstelle unterstützten Versionen der Internetprotokolle an.
Öffentliche Enumeration NetworkInterfaceType Gibt Typen von Netzwerkschnittstellen an.
Öffentliche Enumeration OperationalStatus Gibt den Betriebszustand einer Netzwerkschnittstelle an.
Öffentliche Enumeration PrefixOrigin Gibt an, woher das Netzwerkpräfix einer IP-Adresse stammt.
Öffentliche Enumeration ScopeLevel Die Bereichsebene für eine IPv6-Adresse.
Öffentliche Enumeration SuffixOrigin Gibt an, woher das Hostsuffix einer IP-Adresse stammt.
Öffentliche Enumeration TcpState Gibt die Zustände einer TCP (Transmission Control Protocol)-Verbindung an.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft