Debugtools (.NET Framework)

Die Tools in diesem Abschnitt stellen Diagnosedienste für .NET Framework-Apps sowie Erweiterungen für verwaltetes Debuggen bereit.

Diese Tools werden automatisch mit Visual Studio installiert. Um Sie auszuführen, verwenden Sie die Visual Studio-Eingabeaufforderung.

Fuslogvw.exe (Assembly Binding Log Viewer-Tool)

Zeigt Informationen zu Assemblybindungen an und hilft Ihnen herauszufinden, warum eine Assembly von .NET Framework zur Laufzeit nicht gefunden werden kann.

MDbg.exe (.NET Framework-Befehlszeilendebugger)

Erleichtert Anbietern von Tools und Entwicklern von Anwendungen das Suchen und Beheben von Fehlern in Programmen, die für die Common Language Runtime von .NET Framework entwickelt wurden. Dieses Tool stellt mithilfe der Debug-API Debugdienste bereit.

SOS.dll (SOS-Debugerweiterung)

Hilft Ihnen beim Debuggen von verwalteten Anwendungen im WinDbg.exe-Debugger und in Visual Studio, indem Informationen über die interne Common Language Runtime-Umgebung (CLR) bereitgestellt werden.

Alphabetische Liste der Tools (.NET Framework)

Stellt im Abschnitt der Dokumentation zu den .NET Framework-Tools eine einzelne alphabetische Auflistung aller Tools bereit.

Build-, Bereitstellungs- und Konfigurationstools (.NET Framework)

Enthält Tools, die Erstellungs- und Bereitstellungsaufgaben unterstützen, z. B. Generieren von PE (Portable Executable)- und MSIL (Microsoft Intermediate Language)-Dateien, Anzeigen und Bearbeiten des globalen Assemblycache, Verwalten von Anwendungs- und Bereitstellungsmanifesten sowie Behandeln isolierter Speicher- und Ressourcendateien.

Sicherheitstools (.NET Framework)

Enthält Befehlszeilentools, mit denen Sie sicherheitsrelevante Aufgaben ausführen sowie Komponenten und Anwendungen vor der Bereitstellung testen können.

Interop-Tools (.NET Framework)

Enthält Tools, die die Kommunikation zwischen nicht verwalteten COM-Komponenten und verwaltetem .NET Framework-Code ermöglichen.

Verschiedene Entwicklungstools (.NET Framework)

Enthält die folgenden zusätzlichen Tools: SqlMetal-Codegenerierungstool und Windows Forms Class Viewer.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft