NamespaceURI Eigenschaft
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

XmlTextReader.NamespaceURI-Eigenschaft

Ruft den Namespace-URI (entsprechend der Definition in der Namespacespezifikation des W3C) des Knotens ab, auf dem der Reader positioniert ist.

Namespace:  System.Xml
Assembly:  System.Xml (in System.Xml.dll)

public override string NamespaceURI { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.String
Der Namespace-URI des aktuellen Knotens, andernfalls eine leere Zeichenfolge.

HinweisHinweis

Ab .NET Framework 2.0, wir empfehlen, dass Sie XmlReader Instanzen mithilfe der XmlReader.Create -Methode, um die neuen Funktionen nutzen.

Diese Eigenschaft ist relevant, Element und Attribute nur Knoten.

Im folgende Beispiel werden der lokale Name jedes Knotens und, sofern vorhanden, das Präfix und der Namespace-URI.


using System;
using System.IO;
using System.Xml;

public class Sample {

  public static void Main() {

    XmlTextReader reader = null;

    try {

       // Load the reader with the XML file.
       reader = new XmlTextReader("book2.xml");

       // Parse the file.  If they exist, display the prefix and 
       // namespace URI of each node.
       while (reader.Read()) {
         if (reader.IsStartElement()) {
           if (reader.Prefix==String.Empty)
              Console.WriteLine("<{0}>", reader.LocalName);
           else {
               Console.Write("<{0}:{1}>", reader.Prefix, reader.LocalName);
               Console.WriteLine(" The namespace URI is " + reader.NamespaceURI);
           }
         }
       }       

     } 
     finally {
        if (reader != null)
          reader.Close();
      }
  }  
} // End class


Im Beispiel wird die Datei book2.xml, als Eingabe.



<book xmlns:bk='urn:samples'>
  <title>Pride And Prejudice</title>
  <bk:genre>novel</bk:genre>
</book>


.NET Framework

Unterstützt in: 4.6, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2016 Microsoft