Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

System.Xml-Namespace

Aktualisiert: November 2007

  KlasseBeschreibung
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifNameTableImplementiert eine Singlethread-XmlNameTable.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifUniqueIdEin für GUIDs optimierter eindeutiger Bezeichner.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlAttributeStellt ein Attribut dar. Gültige Werte und Standardwerte für Attribute werden in einer DTD (Document Type Definition) oder in einem Schema angegeben.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlAttributeCollectionStellt eine Auflistung von Attributen dar, die über Name oder Index zugänglich sind.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlBinaryReaderSessionAktiviert optimierte Zeichenfolgen, die auf dynamische Weise verwaltet werden sollen.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlBinaryWriterSessionErmöglicht die Komprimierung allgemeiner Zeichenfolgen, die in einer Nachricht erscheinen und den Zustand beibehalten, unter Verwendung eines dynamischen Wörterbuchs.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlCDataSectionStellt einen CDATA-Abschnitt dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlCharacterDataStellt Methoden für die Textbearbeitung bereit, die von mehreren Klassen verwendet werden.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlCommentStellt den Inhalt eines XML-Kommentars dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlConvert Codiert und decodiert XML-Namen und stellt Methoden für das Konvertieren zwischen Typen der Common Language Runtime und XSD-Typen (XML Schema Definition) bereit. Bei der Konvertierung von Datentypen sind die zurückgegebenen Werte vom Gebietsschema unabhängig.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDataDocument Ermöglicht das Speichern, Abrufen und Bearbeiten strukturierter Daten über ein relationales DataSet.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDeclarationStellt den Knoten für die XML-Deklaration <?xml version='1.0' ...?> dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDictionaryImplementiert ein Wörterbuch, mit dem die XML-Reader-/Writerimplementierungen von Windows Communication Foundation (WCF) optimiert werden.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDictionaryReaderEine abstract-Klasse, von der sich der Windows Communication Foundation (WCF) ableitet, um Serialisierung und Deserialisierung durchzuführen.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDictionaryReaderQuotasEnthält konfigurierbare Kontingentwerte für XmlDictionaryReaders.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDictionaryStringStellt einen in XmlDictionary gespeicherten Eintrag dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDictionaryWriterEine abstrakte Klasse, von der sich Windows Communication Foundation (WCF) ableitet, um Serialisierung und Deserialisierung durchzuführen.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDocument Stellt ein XML-Dokument dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDocumentFragmentStellt ein kompaktes Objekt dar, das für das Einfügen in Strukturen nützlich ist.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlDocumentTypeStellt die Dokumenttypdeklaration dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlElementStellt ein Element dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlEntityStellt eine Entitätsdeklaration wie <!ENTITY ... dar. >.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlEntityReferenceStellt einen Entitätsverweisknoten dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlException Gibt ausführliche Informationen über die letzte Ausnahme zurück.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlImplementationDefiniert den Kontext für eine Gruppe von XmlDocument-Objekten
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlLinkedNodeRuft den Knoten ab, der diesem Knoten unmittelbar vorausgeht oder auf ihn folgt.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNamedNodeMapStellt eine Auflistung von Knoten dar, die über Name oder Index zugänglich sind.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNamespaceManagerLöst Namespaces auf, fügt sie einer Auflistung hinzu bzw. entfernt sie daraus und ermöglicht die Verwaltung der Gültigkeitsbereiche dieser Namespaces.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNameTableTabelle atomisierter Zeichenfolgenobjekte.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNodeStellt einen einzelnen Knoten im XML-Dokument dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNodeChangedEventArgsStellt Daten für das NodeChanged-Ereignis, das NodeChanging-Ereignis, das NodeInserted-Ereignis, das NodeInserting-Ereignis, das NodeRemoved-Ereignis und das NodeRemoving-Ereignis bereit.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNodeList Stellt eine geordnete Auflistung von Knoten dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNodeReaderStellt einen Reader dar, der schnellen, nicht zwischengespeicherten Vorwärtszugriff auf XML-Daten in einem XmlNode bietet.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlNotationStellt eine Notationsdeklaration wie <!NOTATION ... dar. >.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlParserContextStellt sämtliche Kontextinformationen bereit, die von XmlReader für das Analysieren eines XML-Fragments benötigt werden.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlProcessingInstructionStellt eine Verarbeitungsanweisung dar, die in XML definiert wird, um prozessorspezifische Informationen im Text des Dokuments beizubehalten.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlQualifiedNameStellt einen XML-gekennzeichneten Namen dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlReader Stellt einen Reader dar, der schnellen, nicht zwischengespeicherten Vorwärtszugriff auf XML-Daten bietet.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlReaderSettings Gibt einen Satz von Features an, die für das von der Create-Methode erstellte XmlReader-Objekt unterstützt werden sollen.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlResolverLöst externe XML-Ressourcen auf, die durch einen URI (Uniform Resource Identifier) benannt werden.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlSecureResolverSchützt eine andere Implementierung von XmlResolver, indem das XmlResolver-Objekt umschlossen wird und der Zugriff auf die Ressourcen beschränkt wird, auf die der zugrunde liegende XmlResolver Zugriff hat.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlSignificantWhitespaceStellt einen Leeraum zwischen Markup in einem Knoten mit gemischtem Inhalt oder einen Leerraum innerhalb eines xml:space= "preserve"-Bereichs dar. Dies wird auch als signifikanter Leerraum bezeichnet.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlTextStellt den Textinhalt eines Elements oder Attributs dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlTextReader Stellt einen Reader dar, der schnellen, nicht zwischengespeicherten Vorwärtszugriff auf XML-Daten bietet.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlTextWriterStellt einen Writer für die schnelle, nicht zwischengespeicherte Vorwärtsgenerierung von Streams oder Dateien dar, die XML-Daten gemäß den W3C-Empfehlungen zu XML (Extensible Markup Language), Version 1.0, und zu Namespaces in XML enthalten.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlUrlResolver Löst externe XML-Ressourcen auf, die durch einen URI (Uniform Resource Identifier) benannt werden.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlValidatingReader Veraltet. Stellt einen Reader dar, der die Schemavalidierung für DTD (Dokumenttypdefinition), XDR (XML-Data Reduced)-Schemas und XSD (XML Schema Definition Language)-Schemas bereitstellt.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlWhitespaceStellt Leerraum im Elementinhalt dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlWriter Stellt einen Writer für die schnelle, vorwärts gerichtete Generierung von Streams oder Dateien mit XML-Daten ohne Zwischenspeicherung dar.
y3y47afh.pubclass(de-de,VS.90).gifXmlWriterSettingsGibt eine Gruppe von Features an, die für das von der XmlWriter.Create-Methode erstellte XmlWriter-Objekt unterstützt werden sollen.

  SchnittstelleBeschreibung
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIFragmentCapableXmlDictionaryWriterEnthält Eigenschaften und Methoden, die die Verarbeitung von XML-Fragmenten ermöglichen, wenn sie von XmlDictionaryWriter implementiert werden.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIHasXmlNodeErmöglicht einer Klasse die Rückgabe eines XmlNode aus dem aktuellen Kontext oder der aktuellen Position.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIStreamProviderEine Schnittstelle, die von Klassen implementiert werden kann, die Streams bereitstellen.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlBinaryReaderInitializerStellt Methoden zur erneuten Initialisierung eines binären Readers bereit, um ein neues Dokument zu lesen.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlBinaryWriterInitializerGibt Implementierungsanforderungen für binäre XML-Writer an, die sich von dieser Schnittstelle ableiten.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlDictionaryEine interface, die den Vertrag definiert, den ein XML-Wörterbuch implementieren muss, um von XmlDictionaryReader-Implementierungen und XmlDictionaryWriter-Implementierungen genutzt zu werden.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlLineInfoStellt eine Schnittstelle bereit, über die eine Klasse Zeilen- und Positionsinformationen zurückgeben kann.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlMtomReaderInitializerGibt Implementierungsanforderungen für XML-MTOM-Reader an, die sich von dieser Schnittstelle ableiten.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlMtomWriterInitializerWenn die Schnittstelle von einem MTOM-Writer implementiert wird, wird durch sie die Initialisierung für einen MTOM-Writer sichergestellt.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlNamespaceResolverStellt den schreibgeschützten Zugriff auf eine Gruppe von Präfix- und Namespacezuordnungen bereit.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlTextReaderInitializerGibt Implementierungsanforderungen für XML-Textreader an, die sich von dieser Schnittstelle ableiten.
y3y47afh.pubinterface(de-de,VS.90).gifIXmlTextWriterInitializerGibt Implementierungsanforderungen für XML-Textwriter an, die sich von dieser Schnittstelle ableiten.

  DelegatBeschreibung
y3y47afh.pubdelegate(de-de,VS.90).gifOnXmlDictionaryReaderClosedelegate für eine Rückrufmethode beim Schließen des Readers.
y3y47afh.pubdelegate(de-de,VS.90).gifXmlNodeChangedEventHandlerStellt die Methode dar, die das NodeChanged-Ereignis, das NodeChanging-Ereignis, das NodeInserted-Ereignis, das NodeInserting-Ereignis, das NodeRemoved-Ereignis und das NodeRemoving-Ereignis behandelt.

  EnumerationBeschreibung
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifConformanceLevelGibt den Umfang der Eingabe- oder Ausgabeüberprüfung an, die von dem erstellten XmlReader-Objekt und dem erstellten XmlWriter-Objekt ausgeführt wird.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifEntityHandlingGibt an, wie der XmlTextReader oder XmlValidatingReader Entitäten behandelt.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifFormattingGibt Formatierungsoptionen für den XmlTextWriter an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifNewLineHandlingGibt an, wie Zeilenumbrüche behandelt werden.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifReadStateGibt den Zustand des Readers an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifValidationTypeGibt die Art der durchzuführenden Validierung an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifWhitespaceHandlingGibt an, wie Leerraum behandelt wird.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifWriteState Gibt den Zustand des XmlWriter an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlDateTimeSerializationModeGibt an, wie der Wert für die Uhrzeit beim Konvertieren zwischen einer Zeichenfolge und DateTime behandelt werden soll.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlNamespaceScopeDefiniert den Namespacebereich.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlNodeChangedActionGibt den Typ der Knotenänderung an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlNodeOrderBeschreibt die Dokumentreihenfolge eines Knotens im Vergleich zu einem anderen Knoten.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlNodeTypeGibt den Typ des Knotens an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlOutputMethod Gibt die Methode zum Serialisieren der XmlWriter-Ausgabe an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlSpaceGibt den aktuellen xml:space-Bereich an.
y3y47afh.pubenumeration(de-de,VS.90).gifXmlTokenizedTypeStellt den XML-Typ für die Zeichenfolge dar. Dies ermöglicht das Lesen der Zeichenfolge als bestimmten XML-Typ, z. B. als CDATA-Abschnittstyp.
Anzeigen: