War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

TrackingWorkflowSuspendedEventArgs-Klasse

Enthält Informationen zum Grund für die Unterbrechung einer Workflowinstanz.

System.Object
  System.EventArgs
    System.Workflow.Runtime.Tracking.TrackingWorkflowSuspendedEventArgs

Namespace:  System.Workflow.Runtime.Tracking
Assembly:  System.Workflow.Runtime (in System.Workflow.Runtime.dll)

[SerializableAttribute]
public class TrackingWorkflowSuspendedEventArgs : EventArgs

Der TrackingWorkflowSuspendedEventArgs-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftErrorEnthält Informationen zum Grund für die Unterbrechung einer Workflowinstanz.Diese können von Suspend (Zeichenfolgenfehler) oder der Error-Eigenschaft stammen, die Sie für die SuspendActivity-Aktivität festlegen.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeEquals(Object) Bestimmt, ob das übergegebene Object und das aktuelle Object gleich sind. (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeFinalize Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetHashCodeFungiert als Hashfunktion für einen bestimmten Typ. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetTypeRuft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeMemberwiseCloneErstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeToStringGibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt. (Von Object geerbt.)
Zum Seitenanfang

TrackingWorkflowSuspendedEventArgs wird bei einer Unterbrechung einer Workflowinstanz von der Laufzeitverfolgungsinfrastruktur generiert.Wenn das einer Workflowinstanz zugeordnete TrackingProfile einen WorkflowTrackPoint enthält, der für ein TrackingWorkflowEvent konfiguriert ist, platziert die Laufzeitverfolgungsinfrastruktur TrackingWorkflowSuspendedEventArgs in EventArgs in den WorkflowTrackingRecord, den sie an den Überwachungsdienst sendet.

HinweisHinweis

TrackingWorkflowSuspendedEventArgs wird nur von der Laufzeitverfolgungsinfrastruktur verwendet, um Informationen in einem WorkflowTrackingRecord zu übergeben.Die Daten für ein WorkflowRuntime.WorkflowSuspended-Ereignis werden in WorkflowSuspendedEventArgs übergeben.

Im folgenden Codebeispiel wird eine Methode mit der Bezeichnung WriteSuspendedEventArgs veranschaulicht, die TrackingWorkflowSuspendedEventArgs erfasst.Der Code schreibt Informationen aus den Argumenten der Methode in die Konsole, einschließlich des Werts der Error-Eigenschaft.

Dieses Codebeispiel stammt aus dem EventArgs Tracking SDK-Beispiel in der Datei Program.cs.Weitere Informationen finden Sie unter EventArgs Tracking Sample.


static void WriteSuspendedEventArgs(string eventDescription, TrackingWorkflowSuspendedEventArgs suspendedEventArgs, DateTime eventDataTime)
{
    Console.WriteLine("\nSuspended Event Arguments Read From Tracking Database:\n");
    Console.WriteLine("EventDataTime: " + eventDataTime.ToString());
    Console.WriteLine("EventDescription: " + eventDescription);
    Console.WriteLine("SuspendedEventArgs Info: " + suspendedEventArgs.Error);
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft