Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

CompositeActivity-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Hinweis: Diese API ist jetzt veraltet.

Ableitung von Activity, die die Basisklasse für alle Aktivitäten ist, die andere Aktivitäten enthalten. CompositeActivity ist verantwortlich für die Verwaltung der Ausführung der untergeordneten Aktivitäten.

Namespace:   System.Workflow.ComponentModel
Assembly:  System.Workflow.ComponentModel (in System.Workflow.ComponentModel.dll)


[ContentPropertyAttribute("Activities")]
[ActivityCodeGeneratorAttribute(typeof(CompositeActivityCodeGenerator))]
[ActivityValidatorAttribute(typeof(CompositeActivityValidator))]
[ObsoleteAttribute("The System.Workflow.* types are deprecated.  Instead, please use the new types from System.Activities.*")]
public class CompositeActivity : Activity

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodCompositeActivity()

Initialisiert eine neue Instanz der CompositeActivity-Klasse.

System_CAPS_pubmethodCompositeActivity(IEnumerable<Activity>)

Initialisiert eine neue Instanz der CompositeActivity-Klasse von einem Object, das die IEnumerable-Schnittstelle mit dem Typ Activity implementiert.

System_CAPS_pubmethodCompositeActivity(String)

Initialisiert eine neue Instanz der CompositeActivity-Klasse mit dem Namen für diese Aktivität.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyActivities

Ruft das Objekt ab, das die Auflistung (ActivityCollection) aller untergeordneten Aktivitäten darstellt.

System_CAPS_protpropertyCanModifyActivities

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der bestimmt, ob die einzelnen Aktivitäten in Activities geändert werden können.

System_CAPS_pubpropertyDescription

Ruft die benutzerdefinierte Beschreibung von Activity ab oder legt sie fest.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protpropertyDesignMode

Ruft den Wert ab, der angibt, ob sich diese Instanz im Entwurfs- oder Laufzeitmodus befindet.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubpropertyEnabled

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob diese Instanz zur Ausführung und Validierung aktiviert ist.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubpropertyEnabledActivities

Ruft die schreibgeschützte Auflistung ab, die die Teilmenge der aktivierten Activities darstellt.

System_CAPS_pubpropertyExecutionResult

Ruft das ActivityExecutionResult des letzten Versuchs zur Ausführung dieser Instanz ab.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubpropertyExecutionStatus

Ruft den aktuellen ActivityExecutionStatus dieser Instanz ab.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubpropertyIsDynamicActivity

Ruft Informationen dazu ab, ob die Aktivität innerhalb des standardmäßigen ActivityExecutionContext der Workflowinstanz ausgeführt wird.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen dieser Instanz ab oder legt diesen fest. Dieser Name muss die Namenskonventionen für Variablen der Programmiersprache einhalten, die im Workflowprojekt verwendet wird.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubpropertyParent

Ruft die CompositeActivity ab, die Activity enthält.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protpropertyParentDependencyObject

Ruft das übergeordnete DependencyObject im DependencyObject-Diagramm ab.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubpropertyQualifiedName

Ruft den qualifizierten Namen der Aktivität ab. Qualifizierte Aktivitätsnamen sind in einer Workflowinstanz immer eindeutig.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubpropertySite

Ruft einen Verweis auf die Site-Komponente von DependencyObject ab oder legt diesen fest.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubpropertyUserData

Ruft ein IDictionary ab, das dieser Klasseninstanz benutzerdefinierte Daten zuordnet.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protpropertyWorkflowInstanceId

Ruft die Guid ab, die der Instanz zugeordnet ist.(Geerbt von „Activity“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAddHandler(DependencyProperty, Object)

Fügt einen Handler für ein Ereignis von DependencyObject hinzu.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodApplyWorkflowChanges(WorkflowChanges)

Übernimmt das WorkflowChanges-Manifest im Parameter für diese Instanz.

System_CAPS_protmethodCancel(ActivityExecutionContext)

Wird von der Workflowlaufzeit aufgerufen, um die momentane Ausführung einer Aktivität abzubrechen.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodClone()

Erstellt eine tiefe Kopie von Activity.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodDispose()

Gibt alle von DependencyObject verwendeten Ressourcen frei.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodDispose(Boolean)

Ruft Dispose für diese Instanz und optional Dispose für alle untergeordneten Aktivitäten dieser Instanz auf.(Überschreibt DependencyObject.Dispose(Boolean).)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodExecute(ActivityExecutionContext)

Wird von der Workflowlaufzeit zum Ausführen einer Aktivität aufgerufen.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Wird als Überschreibung für Object.Finalize bereitgestellt, um alle nicht verwalteten Ressourcen deterministisch zu bereinigen.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetActivityByName(String)

Gibt die Instanz der Activity zurück, deren Name vom Satz aller Aktivitäten angefordert wird, die unter der Stammaktivität dieser Instanz ausgeführt werden; d.&#160;h. innerhalb des Workflows.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodGetActivityByName(String, Boolean)

Gibt die Instanz der Activity zurück, deren Name vom Satz aller Aktivitäten unter der Stamm-Activity dieser Instanz angefordert wird, falls der zweite Parameter false ist, und deren Name unter der aktuellen Activity angefordert wird, falls der zweite Parameter true ist.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodGetBinding(DependencyProperty)

Ermöglicht Zugriff auf die ActivityBind, die der bestimmten DependencyProperty zugeordnet ist.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodGetBoundValue(ActivityBind, Type)

Ruft das Object ab, das der Gegenstand von ActivityBind ist.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodGetDynamicActivities(Activity)

Gibt ein Array zurück, das alle derzeit ausgeführten Instanzen der angegebenen Aktivität enthält.

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodGetInvocationList<T>(DependencyProperty)

Ruft ein Array ab, das die Delegaten für die angegebene DependencyProperty enthält.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetValue(DependencyProperty)

Stellt Zugriff auf den Wert der festgelegten DependencyProperty bereit.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetValueBase(DependencyProperty)

Ermöglicht Zugriff auf das gebundene Objekt einer DependencyProperty und umgeht die GetValue-Überschreibung.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodHandleFault(ActivityExecutionContext, Exception)

Wird aufgerufen, wenn eine Ausnahme innerhalb des Kontexts der Ausführung dieser Instanz ausgelöst wird.(Überschreibt Activity.HandleFault(ActivityExecutionContext, Exception).)

System_CAPS_protmethodInitialize(IServiceProvider)

Initialisiert alle entsprechenden untergeordneten Aktivitäten dieser Instanz und des angegebenen IServiceProvider.(Überschreibt Activity.Initialize(IServiceProvider).)

System_CAPS_protmethodInitializeProperties()

Führt Initialisierung von Abhängigkeitseigenschaften aus, wenn eine Überschreibung in einer abgeleiteten Klasse stattfindet.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodInvoke<T>(EventHandler<T>, T)

Abonniert EventHandler und ruft diesen Delegaten auf.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protmethodInvoke<T>(IActivityEventListener<T>, T)

Abonniert IActivityEventListener<T> und ruft diesen Delegaten auf.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodIsBindingSet(DependencyProperty)

Gibt an, ob der Wert einer DependencyProperty als Bindung festgelegt ist. Siehe SetBinding.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodMetaEquals(DependencyObject)

Bestimmt, ob metaproperties dieses DependencyObject den metaproperties des parametrisierten DependencyObject entspricht.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodOnActivityChangeAdd(ActivityExecutionContext, Activity)

Wird beim Hinzufügen einer Aktivität aufgerufen.

System_CAPS_protmethodOnActivityChangeRemove(ActivityExecutionContext, Activity)

Wird aufgerufen, wenn eine Aktivität entfernt wird.

System_CAPS_protmethodOnActivityExecutionContextLoad(IServiceProvider)

Wird vom Workflow-Laufzeitmodul aufgerufen, wenn ActivityExecutionContext für diese Aktivität geladen wird.(Überschreibt Activity.OnActivityExecutionContextLoad(IServiceProvider).)

System_CAPS_protmethodOnActivityExecutionContextUnload(IServiceProvider)

Wird vom Workflow-Laufzeitmodul aufgerufen, wenn ActivityExecutionContext für diese Aktivität entladen wird.(Überschreibt Activity.OnActivityExecutionContextUnload(IServiceProvider).)

System_CAPS_protmethodOnClosed(IServiceProvider)

Wird von der Workflowlaufzeit als Teil des Übergangs der Aktivität in den Zustand Geschlossen aufgerufen.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protmethodOnListChanged(ActivityCollectionChangeEventArgs)

Führt zusätzliche Verarbeitung aus, wenn sich die Activities-Eigenschaft ändert.

System_CAPS_protmethodOnListChanging(ActivityCollectionChangeEventArgs)

Ereignis, das auftritt, bevor eine Änderung an den zugrunde liegenden Activities vorgenommen wird.

System_CAPS_protmethodOnWorkflowChangesCompleted(ActivityExecutionContext)

Wird nach Änderungen an der Auflistungs-Activities dieser Instanz aufgerufen.

System_CAPS_protmethodRaiseEvent(DependencyProperty, Object, EventArgs)

Löst eine der angegebenen Abhängigkeitseigenschaft zugeordnete Event aus.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protmethodRaiseGenericEvent<T>(DependencyProperty, Object, T)

Löst das Ereignis aus, das der DependencyProperty zugeordnet ist, auf die verwiesen wird.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodRegisterForStatusChange(DependencyProperty, IActivityEventListener<ActivityExecutionStatusChangedEventArgs>)

Registriert die angegebene DependencyProperty für das Statusänderungsereignis.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodRemoveHandler(DependencyProperty, Object)

Entfernt einen EventHandler aus einer zugeordneten DependencyProperty.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodRemoveProperty(DependencyProperty)

Entfernt DependencyProperty aus DependencyObject.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodSave(Stream)

Schreibt Activity dauerhaft in Stream.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodSave(Stream, IFormatter)

Schreibt Activity mithilfe des benutzerdefinierten Stream für Serialisierung dauerhaft in IFormatter.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubmethodSetBinding(DependencyProperty, ActivityBind)

Legt die ActivityBind für die angegebene DependencyProperty fest.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodSetBoundValue(ActivityBind, Object)

Legt den Wert der Ziel-ActivityBind fest.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodSetReadOnlyPropertyValue(DependencyProperty, Object)

Legt den Wert einer DependencyProperty fest, die schreibgeschützt ist.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodSetValue(DependencyProperty, Object)

Legt den Wert von DependencyProperty für das Objekt fest.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodSetValueBase(DependencyProperty, Object)

Legt den Wert von DependencyProperty auf das angegebene Object fest, wobei SetValue umgangen wird.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Stellt eine Zeichenfolge bereit, die diese Instanz darstellt.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protmethodTrackData(Object)

Informiert die Laufzeitverfolgungsinfrastruktur über ausstehende Verfolgungsinformationen.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protmethodTrackData(String, Object)

Informiert die Laufzeitverfolgungsinfrastruktur über ausstehende Verfolgungsinformationen.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_protmethodUninitialize(IServiceProvider)

Wird vom Workflow-Laufzeitmodul aufgerufen, wenn eine Aktivität vom Zustand Closed in den Zustand Initialized wechselt.(Überschreibt Activity.Uninitialize(IServiceProvider).)

System_CAPS_pubmethodUnregisterForStatusChange(DependencyProperty, IActivityEventListener<ActivityExecutionStatusChangedEventArgs>)

Hebt die Registrierung der angegebenen DependencyProperty für das Statusänderungsereignis auf.(Geerbt von „Activity“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventCanceling

Tritt auf, wenn die Aktivitätsausführung abgebrochen wird.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubeventClosed

Tritt ein, wenn die Ausführung von Activity abgeschlossen wurde.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubeventCompensating

Tritt beim Ausführen einer Kompensierungsmethode in Activity auf.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubeventExecuting

Tritt bei Ausführung von Activity ein.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubeventFaulting

Tritt auf, wenn eine Ausnahme während des Ausführens der Instanz ausgelöst wird.(Geerbt von „Activity“.)

System_CAPS_pubeventStatusChanged

Tritt auf, wenn sich der ActivityExecutionStatus einer ausgeführten Activity ändert.(Geerbt von „Activity“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_priveventIComponent.Disposed

Stellt die Methode dar, die das Disposed-Ereignis einer Komponente behandelt.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_noteHinweis

In diesem Material werden veraltete Typen und Namespaces erläutert. Weitere Informationen finden Sie unter Neues in Windows Workflow Foundation in .NET 4.5.

A T:System.Workflow.ComponentModel.CompositeActivity manages the execution of its child activities using T:System.Workflow.ComponentModel.ActivityExecutionContext class methods and events defined on the T:System.Workflow.ComponentModel.Activity class. For example, a child activity is scheduled for execution using the M:System.Workflow.ComponentModel.ActivityExecutionContext.ExecuteActivity(System.Workflow.ComponentModel.Activity) of T:System.Workflow.ComponentModel.ActivityExecutionContext. A T:System.Workflow.ComponentModel.CompositeActivity activity can be notified when a child activity completes its execution by subscribing to the E:System.Workflow.ComponentModel.Activity.Closed event defined on T:System.Workflow.ComponentModel.Activity.

The workflow runtime enforces certain constraints on T:System.Workflow.ComponentModel.CompositeActivity execution, the most fundamental of which is that a T:System.Workflow.ComponentModel.CompositeActivity activity cannot move to the E:System.Workflow.ComponentModel.Activity.Closed state if any child activities are still in a E:System.Workflow.ComponentModel.Activity.Executing, E:System.Workflow.ComponentModel.Activity.Canceling, E:System.Workflow.ComponentModel.Activity.Compensating, or E:System.Workflow.ComponentModel.Activity.Faulting, state.

This example shows a basic CompositeActivity that executes its first child activity for execution. When the child activity moves to the Closed state, the composite activity is notified and then completes its execution.

public class HasOneChildActivity : CompositeActivity
{
    protected override ActivityExecutionStatus Execute(ActivityExecutionContext executionContext)
    {
        Activity child = this.EnabledActivities[0];
        child.Closed += this.ChildClosed;
        executionContext.ExecuteActivity(child);

        return ActivityExecutionStatus.Executing;
    }

    void ChildClosed(object sender, ActivityExecutionStatusChangedEventArgs e)
    {
        e.Activity.Closed -= this.ChildClosed;
        ActivityExecutionContext executionContext = sender as ActivityExecutionContext;

        executionContext.CloseActivity();
    }
}

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: