War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

System.Workflow.ComponentModel-Namespace

Aktualisiert: November 2007

Stellt die Basisklassen, Schnittstellen und Kernmodellkonstruktionen bereit, mit denen Aktivitäten und Workflows erstellt werden.

  KlasseBeschreibung
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityStellt den grundlegenden Baustein von Workflows dar. Activity ist die Basisklasse für alle Aktivitäten.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityBindBindet die Eigenschaft einer Aktivität an eine Eigenschaft, ein Feld, einen Indexer, eine Methode, ein Ereignis oder die Eigenschaft einer anderen Aktivität. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityChangeActionStellt innerhalb einer ausgeführten Workflowinstanz eine vorgeschlagene Änderung an CompositeActivity dar. Die Klasse muss geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityCollectionStellt eine stark typisierte ICollection vom Typ Activity im Modell dar.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityCollectionChangeEventArgsStellt die Informationen dar, die von einem Ereignishandler bei Änderung der Inhalte von ActivityCollection für benutzerdefinierte Verarbeitung benötigt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityConditionStellt eine abstrakte Klasse für einen Ausdruck dar, der Boolean ergibt. Die Klasse muss geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityExecutionContextStellt die Ausführungsumgebung von Activity dar. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityExecutionContextManagerErmöglicht CompositeActivity das Erstellen und Verwalten von Ausführungskontexten für die untergeordneten Aktivitäten. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifActivityExecutionStatusChangedEventArgsBeinhaltet Informationen, die sich auf die Änderung des Ausführungsstatusereignisses für Activity beziehen. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifAddedActivityActionStellt eine vorgeschlagene Hinzufügung von Activity zu CompositeActivity innerhalb einer ausgeführten Workflowinstanz dar.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifAlternateFlowActivityAttributeBenutzerdefiniertes Attribut, das angibt, dass die Aktivität einen alternativen Fluss unterstützt. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifCancellationHandlerActivityStellt eine Abbruchlogik dar, die CompositeActivity zugeordnet werden kann. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifCompensatableTransactionScopeActivityDefiniert eine kompensierbare Version der TransactionScopeActivity-Aktivität. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifCompensateActivityLöst die Kompensierung einer abgeschlossenen untergeordneten Activity aus, mit der die ICompensatableActivity-Schnittstelle implementiert wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifCompensationHandlerActivityGibt Workflowlogik an, die die erfolgreiche Ausführung der zugeordneten CompositeActivity rückgängig macht oder kompensiert. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifCompositeActivityAbleitung von Activity, die die Basisklasse für alle Aktivitäten ist, die andere Aktivitäten enthalten. CompositeActivity ist verantwortlich für die Verwaltung der Ausführung der untergeordneten Aktivitäten.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifDependencyObjectDie Basisklasse für alle Objekte, die über Abhängigkeitseigenschaften verfügen. Die Klasse muss geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifDependencyPropertyEine besondere Eigenschaft, die definiert oder einem DependencyObject angefügt werden kann. Man unterscheidet drei Arten von Abhängigkeitseigenschaften: Instanzeigenschaften, Meta-Eigenschaften und angefügte Eigenschaften. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifFaultHandlerActivityStellt die Aktivitätsklasse dar, die zum Behandeln einer Exception des durch die FaultType-Eigenschaft angegebenen Typs verwendet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifFaultHandlersActivityStellt eine CompositeActivity dar, die über eine geordnete Liste untergeordneter Aktivitäten vom Typ FaultHandlerActivity verfügt. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifPersistOnCloseAttributeGibt an, dass die aktuelle Workflowinstanz beibehalten werden muss, wenn die Ausführung der dargestellten Aktivität abgeschlossen wird. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifPropertyMetadataStellt das Verhalten einer Abhängigkeitseigenschaft dar.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifQueueEventArgsStellt die Ereignisargumente für ein mit einer Workflowwarteschlange in Zusammenhang stehendes Ereignis dar.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifRemovedActivityActionStellt eine vorgeschlagene Löschung von Activity aus CompositeActivity innerhalb einer ausgeführten Workflowinstanz dar.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifSuspendActivityHält die ausgeführte Workflowinstanz bei der Ausführung an. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifSynchronizationScopeActivityStellt einen Abschnitt des Workflows dar, der gesteuerten Zugriff auf freigegebene Variablen erfordert. Greifen mindestens zwei Instanzen von SynchronizationScopeActivity auf die gleichen Variablen zu, wird die Ausführung dieser Aktivitäten effektiv serialisiert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifTerminateActivityBeendet die ausgeführte Workflowinstanz, wenn eine nicht normale Situation auftritt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifThrowActivityStellt das Auslösen einer Ausnahme im Modell dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifTransactionScopeActivityEin Abschnitt des Workflows, der eine Transaktionsgrenze demarkiert. Eine neue Transaction wird bei Beginn der Ausführung von Activity gestartet. Für die Transaktion wird beim Schließen von Activity ein Commit durchgeführt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifWorkflowChangeActionEine abstrakte Basisklasse, von der alle Klassen, die vorgeschlagene Änderungen an einer ausgeführten Workflowinstanz darstellen, abgeleitet werden müssen.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifWorkflowChangesStellt einen Satz vorgeschlagener Änderungen an einer ausgeführten Workflowinstanz dar.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifWorkflowParameterBindingEine Mehrzweckklasse, die eine Bindung an einen benannten Parameter darstellt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifWorkflowParameterBindingCollectionStellt eine KeyedCollection<TKey, TItem> vom Typ WorkflowParameterBinding dar. Diese Klasse darf nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifWorkflowTerminatedExceptionStellt die Exception dar, die beim Beenden eines Workflows ausgelöst wird. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.
ms594886.pubclass(de-de,VS.90).gifWorkflowTransactionOptionsContainer für Workflowtransaktions-Typoptionen. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.

  SchnittstelleBeschreibung
ms594886.pubinterface(de-de,VS.90).gifIActivityEventListener<T>Definiert die Schnittstelle für ein Objekt, das ein Ereignis überwacht.
ms594886.pubinterface(de-de,VS.90).gifICompensatableActivityDefiniert die von Activity benötigte Schnittstelle, die kompensiert werden kann.
ms594886.pubinterface(de-de,VS.90).gifIDynamicPropertyTypeProviderStellt einen Eigenschaftentyp für die Bindungsinfrastruktur bereit. Die Implementierung erfolgt durch Aktivitäten mit einer variablen Eigenschaft, wobei der Typ sich abhängig von anderen Aktivitätseinstellungen unterscheiden kann.
ms594886.pubinterface(de-de,VS.90).gifIStartWorkflowDefiniert einen Dienst, der von ActivityExecutionContext abgerufen werden kann, um eine neue Workflowinstanz zu starten.
ms594886.pubinterface(de-de,VS.90).gifIWorkflowChangeDiffUnterstützt das Mining von Workflowänderungen.

  DelegatBeschreibung
ms594886.pubdelegate(de-de,VS.90).gifGetValueOverrideErmöglicht das benutzerdefinierte Überschreiben der GetValue-Logik, die einer auf einem Abhängigkeitsobjekt definierten Abhängigkeitseigenschaft zugeordnet ist.
ms594886.pubdelegate(de-de,VS.90).gifSetValueOverrideErmöglicht das benutzerdefinierte Überschreiben der SetValue-Logik, die einer auf einem Abhängigkeitsobjekt definierten Abhängigkeitseigenschaft zugeordnet ist.

  EnumerationBeschreibung
ms594886.pubenumeration(de-de,VS.90).gifActivityCollectionChangeActionStellt eine Enumeration der zulässigen Aktionen dar, die in ActivityCollection ausgeführt werden können. Dabei handelt es sich normalerweise um die Auflistung aller untergeordneten Aktivitäten von CompositeActivity.
ms594886.pubenumeration(de-de,VS.90).gifActivityExecutionResultDie Enumeration von Aktivitätsergebniswerten, die den Zustand der Activity bezeichnen, die folgenden ActivityExecutionStatus aufweist: Closed
ms594886.pubenumeration(de-de,VS.90).gifActivityExecutionStatusDie Enumeration der Aktivitätsstatuswerte, die dem Lebenszyklus einer Aktivität innerhalb einer ausgeführten Workflowinstanz entsprechen.
ms594886.pubenumeration(de-de,VS.90).gifDependencyPropertyOptionsStellt eine Enumeration von DependencyProperty-Optionen dar.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft