Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Window.WindowStyle-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ab oder legt die Rahmenart eines Fensters fest.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

member WindowStyle : WindowStyle with get, set

Eigenschaftswert

Type: System.Windows.WindowStyle

Ein WindowStyle der Rahmenart eines Fensters angibt. Die Standardeinstellung ist SingleBorderWindow.

WindowStyle kann die WindowStyle -Enumerationswerte None, ToolWindow, SingleBorderWindow (Standard), und ThreeDBorderWindow.

Die folgende Abbildung zeigt die Fensterstile auf Windows Vista (Design Windows Vista Aero, mit aktiviertem transparentem Glaseffekt):

Fensterstile
System_CAPS_noteHinweis

Sie können nicht festgelegt oder diese Eigenschaft abrufen, wenn ein Fenster in einem Browser gehostet wird.

Feld-ID

WindowStyleProperty

Festgelegte Metadateneigenschaften true

NONE

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 5.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: