Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

UIElement.OnRender-Methode: (DrawingContext)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Wenn diese Methode in einer abgeleiteten Klasse überschrieben wird, kann sie am Renderprozess teilnehmen, die vom layout-System ausgelöst wurden.
Die Anweisungen zum Rendern für dieses Element direkt beim Aufrufen dieser Methode nicht verwendet und stattdessen für spätere asynchrone Layout-und Zeichnung beibehalten werden.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

protected virtual void OnRender(
	DrawingContext drawingContext
)

Parameter

drawingContext
Type: System.Windows.Media.DrawingContext

Die Zeichnung Anweisungen für ein bestimmtes Element. Dieser Kontext wird für das Layoutsystem bereitgestellt.

Diese Methode hat keine Standardimplementierung der UIElement Klasse.

Hinweise für Vererber:

Die OnRender Methode überschrieben werden, um weitere Grafikelementen (nicht bereits in einer logischen Struktur definiert) hinzufügen, einen gerenderten Elements, z. B. Effekte oder Adorner. Ein DrawingContext Objekt als Argument, das Methoden zum Zeichnen von Formen, Text, Bilder oder Videos enthält übergeben.

Das folgende Codebeispiel zeigt eine mögliche Implementierung für eine abgeleitete Panel-Klasse.

// Override the OnRender call to add a Background and Border to the OffSetPanel
protected override void OnRender(DrawingContext dc)
{
    SolidColorBrush mySolidColorBrush  = new SolidColorBrush();
    mySolidColorBrush.Color = Colors.LimeGreen;
    Pen myPen = new Pen(Brushes.Blue, 10);
    Rect myRect = new Rect(0, 0, 500, 500);
    dc.DrawRectangle(mySolidColorBrush, myPen, myRect);
}

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: