Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

UIElement.OnLostFocus-Methode

Löst das LostFocus-Routingereignis mithilfe der bereitgestellten Ereignisdaten aus.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

protected virtual void OnLostFocus(
	RoutedEventArgs e
)

Parameter

e
Typ: System.Windows.RoutedEventArgs
Ein RoutedEventArgs, das Ereignisdaten enthält. Diese Ereignisdaten müssen den Bezeichner für das LostFocus-Ereignis enthalten.

Diese Methode ist zwar virtuell, verfügt jedoch über eine Standardimplementierung, die das Ereignis auslöst.

Diese On*-Methodenimplementierung soll das Ereignis auslösen, und diese Methodenimplementierung wird intern aufgerufen, um das Ereignis bei Änderungen des IsFocused-Eigenschaftswerts auszulösen. Diese Implementierung unterscheidet sich von einigen anderen Windows Presentation Foundation (WPF)-On*-Implementierungen, die lediglich eine benutzerdefinierte Möglichkeit zum Hinzufügen der Klassenbehandlung für das betreffende Ereignis bieten.

Hinweise zur Vererbung

Sofern Sie keine außergewöhnliche und tatsächliche Notwendigkeit sehen, die Fokusereignisse nicht auszulösen, müssen Sie sicherstellen, dass die Implementierungen die Basisimplementierung aufrufen. Andernfalls wird das LostFocus-Ereignis während typischer Benutzervorgänge nicht ausgelöst, bei denen der Fokus ordnungsgemäß auf dieses Element festgelegt wird. Wenn das Festlegen des Fokus für ein Element nicht beabsichtigt wird, können Sie verhindern, dass der Fokus auf das Element festgelegt wird, indem Sie Focusable auf false festlegen.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft