TextAlignment Enumeration
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

TextAlignment-Enumeration

 

Veröffentlicht: Juli 2016

Gibt an, ob der Text innerhalb des Objekts zentriert oder im Blocksatz linksbündig, rechtsbündig.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

[LocalizabilityAttribute(LocalizationCategory.None, Readability = Readability.Unreadable)]
public enum TextAlignment

MembernameBeschreibung
Center

Text wird zentriert.

Justify

Blocksatz.

Left

Standard. Text wird linksbündig ausgerichtet angezeigt.

Right

Text wird rechts ausgerichtet.

Die Enumerationswerte für die TextAlignment -Klasse sind Left, Right, Center, und Justify.

Im folgenden Beispiel die TextAlignment -Eigenschaft auf festgelegt ist Left.

<FlowDocumentReader>
  <FlowDocument
    FontSize="24"
    LineHeight="48"
  >
    <Paragraph TextAlignment="Left" Background="AliceBlue">
      One<LineBreak/>
      two two<LineBreak/>
      Three Three Three<LineBreak/>
      four four four four<LineBreak/>
      Five Five Five Five Five
    </Paragraph>
  </FlowDocument>
</FlowDocumentReader>

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft