Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

SplashScreen-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt einen Startbildschirm für eine Windows Presentation Foundation (WPF)-Anwendung.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  WindowsBase (in WindowsBase.dll)

System.Object
  System.Windows.SplashScreen

[SecurityCriticalAttribute(SecurityCriticalScope.Everything)]
[UIPermissionAttribute(SecurityAction.LinkDemand, Window = UIPermissionWindow.AllWindows)]
public class SplashScreen

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodSplashScreen(Assembly, String)

Initialisiert eine neue Instanz der SplashScreen -Klasse mit der angegebenen Ressourcenassembly.

System_CAPS_pubmethodSplashScreen(String)

Initialisiert eine neue Instanz der SplashScreen -Klasse mit der angegebenen Ressource.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodClose(TimeSpan)

Schließt den Begrüßungsbildschirm.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodShow(Boolean)

Zeigt den Begrüßungsbildschirm an.

System_CAPS_pubmethodShow(Boolean, Boolean)

Zeigt den Begrüßungsbildschirm an.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

Verwenden der SplashScreen Klasse, um ein Bild in einem Startfenster anzuzeigen oder Begrüßungsbildschirm, die beim Starten einer WPF-Anwendung. Rufen Sie die Show Methode, um den Begrüßungsbildschirm anzuzeigen. Rufen Sie die Close Methode, um den Begrüßungsbildschirm zu schließen. Geben Sie das Bild zur Verwendung in der SplashScreen Konstruktor.

Die SplashScreen -Klasse kann jedes Bildformat, das von der Windows Imaging Component (WIC) unterstützt wird angezeigt. Sie können z. B. BMP, GIF, JPEG, PNG oder TIFF-Format verwenden. Wenn das Bild eine PNG-Datei ist, und sie einen Alphakanal enthält, wird das Bild mit der im Alphakanal definierten Transparenz gerendert.

Sie können nicht auf dem Begrüßungsbildschirm Platzhaltertext enthalten, die später vom Code hinzugefügt wird. Wenn der Text auf dem Begrüßungsbildschirm angezeigt werden sollen, müssen Sie es zum Abbild hinzufügen.

System_CAPS_noteHinweis

Es ist nicht erforderlich, um einen Begrüßungsbildschirm anzuzeigen Code schreiben. Ab Visual Studio 2008 SP1 können Sie schnell konfigurieren einen Begrüßungsbildschirm mit Standardeinstellungen. Weitere Informationen finden Sie unter Gewusst wie: Hinzufügen eines Begrüßungsbildschirms zu einer WPF-Anwendung.

Die SplashScreen -Klasse zeigt den Begrüßungsbildschirm so bald wie möglich nach dem Start der Anwendung. Mithilfe von systemeigenem Code ausführt, bevor die Instanz der WPF-Anwendung erstellt wird, wird der Begrüßungsbildschirm angezeigt. Der Begrüßungsbildschirm wird in der Mitte des Bildschirms angezeigt. Wenn die Anwendung geladen wird, wird der Begrüßungsbildschirm ausgeblendet.

Wenn die Anwendung kompiliert wird, wird das Bild als verwaltete Ressource in die Assembly eingebettet. Wenn die Anwendung lokalisiert ist, wird das Bild in die lokalisierte Satelliten-DLL eingebettet.

System_CAPS_noteHinweis

Die SplashScreen Klasse ist nicht verfügbar bei teilweiser Vertrauenswürdigkeit.

System_CAPS_noteHinweis

Die SplashScreen Klasse kann nicht in XAML-Browseranwendungen (XBAPs), verwendet werden, da sie eine andere Startarchitektur verwenden.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie erstellen und Anzeigen einer Startfenster mithilfe der SplashScreen Klasse.

SplashScreen splashScreen = new SplashScreen("SplashScreenImage.bmp");
splashScreen.Show(true);

// Run the application.

SecurityPermission

for access to unmanaged resources. Security action: F:System.Security.Permissions.SecurityAction.LinkDemand. Associated enumeration: F:System.Security.Permissions.UIPermissionWindow.AllWindows

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: