Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

SourceChangedEventArgs-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt Daten für das „SourceChanged“-Ereignis bereit, das für Interoperation verwendet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

System.Object
  System.EventArgs
    System.Windows.RoutedEventArgs
      System.Windows.SourceChangedEventArgs

public sealed class SourceChangedEventArgs : RoutedEventArgs

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodSourceChangedEventArgs(PresentationSource, PresentationSource)

Initialisiert eine neue Instanz der SourceChangedEventArgs -Klasse unter Verwendung der angegebenen Informationen für die alten und neuen Datenquellen.

System_CAPS_pubmethodSourceChangedEventArgs(PresentationSource, PresentationSource, IInputElement, IInputElement)

Initialisiert eine neue Instanz der SourceChangedEventArgs -Klasse unter Verwendung der angegebenen Informationen für die alte und neue Quelle, das Element, dass diese Effekte ändern, und die zuvor übergeordnete Element dieses Elements gemeldete.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyElement

Ruft das Element, dessen übergeordnetes Element die Änderung der Präsentationsquellinformationen ab.

System_CAPS_pubpropertyHandled

Ruft einen Wert ab, der den aktuellen Zustand der Ereignisbehandlung für ein Routingereignis beim Durchlaufen der Route angibt, oder legt diesen fest.(Geerbt von „RoutedEventArgs“.)

System_CAPS_pubpropertyNewSource

Ruft die neue Quelle Beteiligte diese Änderung an der Datenquelle ab.

System_CAPS_pubpropertyOldParent

Ruft dem vorherigen übergeordnete Element des Elements, dessen übergeordnetes Element die Änderung der Präsentationsquellinformationen ab.

System_CAPS_pubpropertyOldSource

Ruft die alte Quelle Beteiligte diese Änderung an der Datenquelle ab.

System_CAPS_pubpropertyOriginalSource

Ruft die ursprünglich meldende Quelle ab, die durch einen reinen Treffertest bestimmt wurde, bevor eine mögliche Source-Anpassung durch eine übergeordnete Klasse erfolgt.(Geerbt von „RoutedEventArgs“.)

System_CAPS_pubpropertyRoutedEvent

Ruft die RoutedEvent-Instanz ab, die dieser RoutedEventArgs-Instanz zugeordnet ist, oder legt die Instanz fest.(Geerbt von „RoutedEventArgs“.)

System_CAPS_pubpropertySource

Ruft einen Verweis auf das Objekt ab, das das Ereignis ausgelöst hat, oder legt diesen fest.(Geerbt von „RoutedEventArgs“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

Das SourceChanged-Ereignis ist ein Ereignis, in dem der Ereignisbezeichner nicht öffentlich verfügbar gemacht. Da dieses Ereignis eine möglicherweise zentrale Rolle bei der Interoperation spielt und nicht willkürlich von anderen Quellen als der internen Implementierung einer bekannten ausgelöst wird, darf PresentationSource Unterklasse (derzeit ist die einzige diesbezügliche Klasse ist HwndSource). Wenn Sie eine interaktionslösung zu implementieren, können Sie anfügen oder Handler für das Ereignis entfernt (durch Aufrufen von AddSourceChangedHandler und RemoveSourceChangedHandler, bzw.), aber andere Vorgänge, die normalerweise verfügbaren Routingereignisse z. B. Klasse behandeln, Hinzufügen von Besitzern oder das Auslösen des Ereignisses aus einer Quelle willkürliches Element nicht möglich.

Diese Klasse überschreibt die RoutedEventArgs virtuelle Methode RoutedEventArgs.InvokeEventHandler, um eine typspezifische Handler bei Anforderung durch die das System zurück. Diese SourceChangedEventArgs Außerkraftsetzung erscheint nicht in der Tabelle der Klassenmember in dieser SDK Dokumentation, da es sich um einen geschützten Member, die von einer versiegelten Klasse implementiert ist.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: