Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

VisualTreeHelper-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt Hilfsmethoden bereit, die allgemeine Aufgaben ausführen, die Knoten in einer visuellen Struktur einbeziehen.

Namespace:   System.Windows.Media
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

System.Object
  System.Windows.Media.VisualTreeHelper

public static class VisualTreeHelper

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetBitmapEffect(Visual)

Gibt die BitmapEffect für den angegebenen Wert Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetBitmapEffectInput(Visual)

Gibt die BitmapEffectInput für den angegebenen Wert Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetCacheMode(Visual)

Ruft die zwischengespeicherte Darstellung des angegebenen Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetChild(DependencyObject, Int32)

Gibt das untergeordnete visuelle Objekt vom angegebenen Auflistungsindex in einem angegebenen übergeordneten Element.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetChildrenCount(DependencyObject)

Gibt die Anzahl der untergeordneten Elemente, die das angegebene visuelle Objekt enthält.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetClip(Visual)

Zurückgeben der Clip-Bereich des angegebenen Visual als ein Geometry Wert.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetContentBounds(Visual)

Gibt die zwischengespeicherte Begrenzungsrahmen für den angegebenen Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetContentBounds(Visual3D)

Gibt die zwischengespeicherte Begrenzungsrahmen für den angegebenen Visual3D.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetDescendantBounds(Visual)

Gibt die Gesamtmenge aller Begrenzungsrahmen für alle Nachfolger des Inhalts der Visual, einschließlich des umgebenden Felds Inhalts der Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetDescendantBounds(Visual3D)

Gibt die Gesamtmenge aller umgebenden Felder für alle Nachfolger des angegebenen Inhalts Visual3D, einschließlich des umgebenden Felds Inhalts der Visual3D.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetDpi(Visual)

Ruft die DPI-Informationen ab, mit denen dieses visuelle Element gemessen und gerendert wird.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetDrawing(Visual)

Gibt den Inhalt den Zeichnung des angegebenen Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetEdgeMode(Visual)

Gibt den Randmodus des angegebenen Visual als ein EdgeMode Wert.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetEffect(Visual)

Ruft den Bitmapeffekt für das angegebene Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetOffset(Visual)

Gibt den Offset von der Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetOpacity(Visual)

Gibt die Deckkraft der Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetOpacityMask(Visual)

Gibt einen Brush -Wert, der die Deckkraftmaske stellt die Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetParent(DependencyObject)

Gibt einen DependencyObject-Wert zurück, der das übergeordnete Element des visuellen Objekts darstellt.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetTransform(Visual)

Gibt einen Transform -Wert für die Visual.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetXSnappingGuidelines(Visual)

Gibt eine (vertikale) x-Koordinatenführungslinien-Auflistung zurück.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetYSnappingGuidelines(Visual)

Gibt eine (horizontale) y-Koordinatenführungslinien-Auflistung zurück.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticHitTest(Visual, HitTestFilterCallback, HitTestResultCallback, HitTestParameters)

Initiiert einen Treffertest für das angegebene Visual mit den vom Aufrufer definierten Methoden HitTestFilterCallback und HitTestResultCallback.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticHitTest(Visual, Point)

Gibt das oberste Visual-Objekt eines Treffertests zurück, indem ein Point angegeben wird.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticHitTest(Visual3D, HitTestFilterCallback, HitTestResultCallback, HitTestParameters3D)

Initiiert einen Treffertest für das angegebene Visual3D mit den vom Aufrufer definierten Methoden HitTestFilterCallback und HitTestResultCallback.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticSetRootDpi(Visual, DpiScale)

Aktualisiert die DPI-Informationen eines visuellen Elements. Kann nur in einem visuellen Element ohne übergeordnetes Element aufgerufen werden.

Knoten in der visuellen Struktur kann entweder Visual oder Visual3D Objekte. Methoden, die spezifisch für einen Typ von visuellen Objekten sind vom Typ Visual oder Visual3D. Allerdings einige Methoden in der VisualTreeHelper -Klasse akzeptieren einen DependencyObject -Wert, der beide Typen von visuellen Objekten darstellt.

WPF unterstützt den programmgesteuerten Zugriff auf mehrere unterschiedliche Strukturen von Objekten. In erster Linie wird dies als eine visuelle Struktur und als logische Struktur verfügbar gemacht. In einigen Fällen ist die logische Struktur eine sinnvollere Darstellung der Elemente in einer WPF Anwendung, aber im Prinzip die logische Struktur wird auf einer anderen Ebene als implementiert die Visual Klasse. Im Gegensatz zur visuellen Struktur die logische Struktur kann nicht sichtbare stellen Datenobjekte dar, wie z. B. ListItem. Weitere Informationen über die logische Struktur finden Sie unter Strukturen in WPF. Die logische Struktur wird außerdem durch eine ähnliche Methode Hilfsklasse unterstützt LogicalTreeHelper.

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie eine Methode, die Sie verwenden darin, wenn Sie alle Renderinginformationen einer Hierarchie visueller Objekte serialisieren möchten ggf. alle Nachfolger eines visuellen Objekts aufgelistet.

// Enumerate all the descendants of the visual object.
static public void EnumVisual(Visual myVisual)
{
    for (int i = 0; i < VisualTreeHelper.GetChildrenCount(myVisual); i++)
    {
        // Retrieve child visual at specified index value.
        Visual childVisual = (Visual)VisualTreeHelper.GetChild(myVisual, i);

        // Do processing of the child visual object.

        // Enumerate children of the child visual object.
        EnumVisual(childVisual);
    }
}

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: