Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

BitmapCodecInfo.FileExtensions-Eigenschaft

Aktualisiert: November 2007

Ruft einen Wert ab, der die dem Codec zugeordneten Dateierweiterungen bezeichnet.

Namespace:  System.Windows.Media.Imaging
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

public virtual string FileExtensions { get; }
/** @property */
public String get_FileExtensions()

public function get FileExtensions () : String

Sie können diese Eigenschaft nicht in XAML festlegen.

Eigenschaftenwert

Typ: System.String
Die dem Codec zugeordneten Dateierweiterungen.

Im folgenden Beispiel wird das Abrufen der Author-Eigenschaft eines angegebenen BitmapEncoder veranschaulicht. Sie können andere BitmapCodecInfo auf die gleiche Weise abrufen.

FileStream stream = new FileStream("empty.tif", FileMode.Create);
TiffBitmapEncoder encoder = new TiffBitmapEncoder();
TextBlock myTextBlock = new TextBlock();
myTextBlock.Text = "Codec Author is: " + encoder.CodecInfo.Author.ToString();
encoder.Frames.Add(BitmapFrame.Create(image));
MessageBox.Show(myPalette.Colors.Count.ToString());
encoder.Save(stream);


  • RegistryPermission 

    Aufrufer müssen über eine Registrierungsberechtigung mit dem Wert Unrestricted verfügen, um Daten aus der Registrierung abzurufen.

Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft