Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

VectorKeyFrame.InterpolateValueCore-Methode (Vector, Double)

 

Berechnet den Wert eines Keyframes mit dem angegebenen Fortschrittsinkrement.

Namespace:   System.Windows.Media.Animation
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

protected abstract Vector InterpolateValueCore(
	Vector baseValue,
	double keyFrameProgress
)

Parameter

baseValue
Type: System.Windows.Vector

Der Wert, von dem animiert werden soll. Dies ist in der Regel der Wert des vorherigen Keyframes.

keyFrameProgress
Type: System.Double

Ein Wert zwischen 0,0 und 1,0 (einschließlich), der den Prozentsatz der verstrichenen Zeit für diesen Keyframe angibt.

Rückgabewert

Type: System.Windows.Vector

Der Ausgabewert dieses Keyframes unter Verwendung des angegebenen Basiswerts und Fortschritts.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: